quapla: sachs huret multitronic

Sachs-Huret multitronic
Hier ist etwas, dass vielleicht hilft. Ein Ausschnitt aus der Betriebsanleitung:

Beschreibung:
Folgende Daten werden permanent angezeigt:
Gesamtstrecke
Tagesstrecke
Momentane Geschwindigkeit
Mit einer einzigen Funktionstaste (4) programmieren Sie den Laufraddurchmesser und stellen den Tageskilometerstand auf Null. Die zurückgelegte Gesamtstrecke bleibt gespeichert.
Model "KILOMETER" = 860495410001
Model "MEILEN" = 860495420001
Die Einstellung erfolgt nur im Werk.

Eingabe des Laufrad-Durchmessers:
Drucken Sie die Funktionstaste (4) 4 sec. lang, bis Display die Zahl 40 (kleinster Aussendurchmesser). Nun die Taste so oft betätigen, bis der gewünschte Durchmesser erscheint (z.B. bei Radgrösse 28.622 = 68). Der gewählte Wert wird automatisch gespeichert. 4 sec. nach dem Loslassen der Taste stellt sich die Anzeige auf Null zurück. Damit ist Ihr Multitronic betriebsbereit.

Die gängigsten Reifenabmessungen:
Rad 19.622 bis 25.622 = Aussendurchmesser in cm = 67
Rad 28.622 bis 32.622 = .-. = 68
Rad 37.622 = .-. = 69
Rad 42.622 bis 47.622 = .-. = 71
Rad 28.630 = .-. = 68
Rad 28.590 bis 32.597 = .-. = 65
Rad 37.590 bis 40.584 = .-. = 66
Rad 44.384 = .-. = 67
Rad 47.559 und 47.572 = .-. = 66
Rad 47.584 = .-. = 68
Rad 54.584 = .-. = 69

Auf Null stellen:
Funktionstaste (4) zweimal kurz betätigen. Tageskmzähler stellt sich auf Null zurück.
Kapazität des Zählers max 999 km. Unter 200 km zeigt das Zählwerk auf 100 m genau an, ab 200 km auf 1 km genau.

Batterie:
Sachs-Huret Bestellnr. 0465 405 070 (Entspricht Batterie-Typ 2032 3V.). Batterielebensdauer ca. 3 Jahre.

Der Multitronic funktioniert auch bei Regen, sollte aber vor strömendem Regen geschützt werden. Das Gerät bei Geländefahrten und beim waschen nicht überfluten. Bei längeren Aufenthalten sollte der Multitronic vor intensiver sonneneinstrahlung geschützt werden.
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Einstellen der Radgröße
Den "Sachs Huret Road Monitor 1" stellt man wie folgt ein:
1. So oft Taste "MODE" drücken, bis unten links "ODO" erscheint
2. Taste "SET" ca. 2 Sekunden lange drücken, bis die untere Anzeige auf eine 4-stellige Zahl wechselt
3. Taste "ALARM" so oft drücken, bis die blinkende Ziffer richtig eingestellt ist
4. Taste "SET" drücken, um zur nächsten Ziffer zu gelangen
5. 3. und 4. bis zur letzten (linken) Ziffer wiederholen und nochmals "SET" drücken (evtl. 2mal hintereinander)

Übrigens: In der Beschreibung steht irgendeine überflüssige Formel, wie man vom Radius auf den Einstellwert kommt. Der Einstellwert ist ganz einfach der Umfang des Rades in Millimetern. Einfach eine Radumdrehung mit dem Meterstab abmessen - am einfachsten von Ventil zu Ventil und wie oben beschrieben eingeben. (Rennrad ca. 2130 mm).