RalfsCarbonLagerII
Mehr Fotos im Album "Rennräder":
DuraAce003
IMAG0155
ColnagoC59DT-SwissLRgro
RalfsCarbonLager
RalfsCarbonLagerII
S-WorksSL2AmbrosioLRI
ColnagoFlightZIPPLRI
ColnagoCX1DT-SwissLRI
ColnagoC59DT-SwissLRI
S-WorksSL2DT-SwissLRI

RalfsCarbonLagerII im Album Rennräder

Avatar
0
#1 Alsterstar (15.02.2011, 23:21)
Ich habe immer überlegt, ob man das aufhängen am Rahmen direkt nicht diese Art vorziehen sollte...
Scheint aber wohl keine Nachteile zu haben, oder?!
Avatar
0
#2 Ralf Hungerer (15.02.2011, 23:25)
@Alsterstar
ich habe mich vorher mit meinem Radhändler abgestimmt.
Er meinte die Laufräder und Gabel (da es oft die Meinung gibt die halten das nicht aus!?)
müssen auf der Straße weitaus "mehr" aushalten, als das Eigengewicht beim aufhängen.
Gruß
Avatar
0
#3 wounded knee (16.02.2011, 08:57)
was für eine Sammlung!
das reicht ja für ein ganzes Team

da hast du ja ganz schön was zu tun, um die Schätzchen gleichmäßig zu bewegen...
... oder gibt es eine Favoritin?
Avatar
0
#4 Ralf Hungerer (16.02.2011, 18:12)
@wounded knee
im Moment aktuell ganz klar das C 59, alleine der neue Rahmen ist eine Wucht vom fahrkomfort und selbst die neue Super Record Titanium schaltet sich traumhaft.
letztes Jahr bin ich die meisten km (6.500 km auf der Straße) mit dem CX 1 gefahren.
mit dem Crosser C 50 fahre ich hauptsächlich einmal die Woche ins Büro und mit der Zeitfahrmaschine dreh ich meine Runden (Sommerzeit) Abends nach der Arbeit in der Regel. Vom Speci SL 2 kann ich mich im Moment (Herzschmerz) nicht trennen, das ist meine älteste Maschine.
Avatar
0
#5 Klaus1 (07.03.2011, 09:39)
Bei mir hängen seid Jahren die RR entweder am Vorder oder Hinterrad, keine Probleme damit.
Avatar
0
#6 Ralf Hungerer (07.03.2011, 10:35)
@Klaus1
gut zu hören, dass es bei Dir auch so funktioniert!
Wo bist du denn zu Hause. Habe ich richtig gesehen Leipziger Gegend?
Avatar
0
#7 Klaus1 (07.03.2011, 11:53)
Nein genau zwischen Mainz Hellau heute ))) und Worms am Rhein.
Avatar
0
#8 Ralf Hungerer (07.03.2011, 19:27)
@Klaus 1
dann wohnen wir ja doch nicht so weit auseinander wie ich dachte.
Bin im Großraum Strasbourg - Offenburg zu Hause, im Rheintal. Gebürtig von Freiburg i. Brsg. wenn dir das was sagt!
Avatar
0
#9 Klaus1 (08.03.2011, 09:26)
Nicht nur das Du tolle Räder hast Du wohnst auch noch in einem super Revier.Schwarzwald, Jura und vor allem Vogesen, Elsass sind doch Traumreviere.
Avatar
0
#10 Ralf Hungerer (08.03.2011, 21:52)
@Klaus1
da hast Du recht. Bin hauptsächlich im Schwarzwald und in den Vogesen unterwegs.
Aber Deine Region wo Du wohnst hat auch seine Reize. Ich glaube der Taunus ist nicht so weit weg, oder ?
Was fährst Du denn so für Teile am liebsten?
Avatar
0
#11 Klaus1 (09.03.2011, 09:15)
@Ralf

Wir, meine Frau fährt auch aktiv, fahren in Rheinhessen, Hessen, Odenwald, Sonwald, Hunsrück, Donnersberg und natürlich Pfalz. Taunus ist von der Anfahrt zu umständlich, um mit dem Rad dahin zu kommen. In den Vogesen bis ins Jura war ich früher mehrmals im Jahr, auch kenne ich Todtnau. Dieses Jahr sind wir das erste mal in Luxemburg ,Ardennen, da treffen wir uns mit dem Senioren-Fräd , den Du sicher hier aus dem Forum kennst. Ansonsten unternehmen wir noch mehrtägige Radreisen , was auch einen riesen Spaß macht, allerdings mit RR fahren wenig zu tuen hat.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Ralf Hungerer
15.02.2011, 23:14
?
1797
1
Rennräder
Sony DSC-T70
1/40 s ƒ/3.5 6.33 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden