IMG 3991-2
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
IMG 4356-2
IMG 4357
IMG 3991-2
IMG 3992-2
IMG 4001-2
IMG 3303
IMG 2551
IMG 2542-2
IMG 2541
IMG 2540

IMG 3991-2

Hatte in den letzten Jahren im Grenzbereich immer wieder Schwierigkeiten mit den Knien, mit folgenden Maßnahmen bin ich jetzt praktisch beschwerdefrei:

- Reibungsarme, unbegrenzte Bewegungsfreiheit für den Fuß: Weniger Torsionsbelastung des Knies. Realisiert wird das durch den Umstieg auf Speedplay X/2 Pedale (vorher Shimano PD-7810 mit SM-SH11).

-Platzierung der Cleats weiter hinten: Weniger Belastung der Waden und damit auch der Kniegelenke (Die Wadenmuskulatur ist am Oberschenkel angelenkt, wodurch eine höhere Belastung der Waden in einer höheren Belastung der Kniegelenke resultiert). Auch sonst fühlt es sich besser und kraftvoller an. Realisiert wird das durch das nach-hinten-Schieben der Cleats bzw. zusätzlich mit dem Speedplay Extender Base Plate Kit. Noch weiter nach hinten brauche ich die Cleats nicht, so wie es jetzt ist, scheint es ein guter Kompromiss zu sein.

-Neigung des Schuhs nach außen: Umverteilung der Belastung im Knies und gleichmäßigere Bewegung des Knies. Realisiert wird das durch Specialized Body Geometry Cleat Wedge Unterlegkeile. Die Umverteilung durch die Keile erfolgt so, dass das Neigen des Fußes nach außen die Belastung im Knie von außen nach innen verlagert (bzw. umgekehrt).

Bei den Speedplay X/2 ist besonders zu beachten, dass man auf die seitliche Platzierung der Cleats aufpassen muss. Ist diese falsch gewählt, kommt ein Drehmoment dazu, welches zu einer ungünstigen Fußstellung führen kann. D.h. die Fersenfreiheit wird nicht über die seitliche Platzierung der Cleats eingestellt, sondern ausschließlich über die Pedalachsenlänge. Die Platzierung der Cleats verändert nur die Fußstellung, aber kaum die Position der Ferse.

.

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Dukesim
25.03.2015, 16:49
?
1085
0
Canon EOS 5D Mark II
1/90 s ƒ/11 50 mm ISO 800

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden