RR-Tour 18.05.2009 - Altenberger Dom
Mehr Fotos im Album "RR-Touren":
RR-Tour 29.05.2009 - Bechen
RR-Tour 25.05.2009 - Auftanken
RR-Tour 25.05.2009 - VW T1
RR-Tour 24.05.2009 - Blecher
RR-Tour 18.05.2009 - Altenberger Dom
RR-Tour 10.05.2009 - Bergische Pause mit Reiskuchen
RR-Tour 17.04.2009 - Altmetall im Formationsflug
RR-Tour 15.04.2009
Karfreitagstour 2009 - Zwei Kannibalen im Rücken
RR-Tour 05.04.2009 - Der Frühling macht Pause

RR-Tour 18.05.2009 - Altenberger Dom im Album RR-Touren

Avatar
0
#1 fuseholder (25.05.2009, 19:50)
würdige Kulisse, der LRS passt wunderbar, das Nirone sieht richtig "teuer" aus !
Avatar
0
#2 Spencer (25.05.2009, 22:00)
Ganz so billig war's ja auch nicht. Aber ich weiß schon, was Du meinst. Der LRS ist nach anfänglichen Nabenproblemen jetzt ein absoluter Traum. Nichts sieht so gut aus wie eine Keramikfelge und nichts läuft so schön wie eine Record-Nabe. Ich bin hin und weg.
Avatar
0
#3 Spencer (25.05.2009, 22:01)
Was mir gerade auffällt: Auf dem Foto sieht man wunderbar das Problem der Record-FH. Alle 10 km ist die Flasche nach oben gewandert. Nervig. Zum Totalverlust kam es bis jetzt zum Glück noch nicht.
Avatar
0
#4 fuseholder (26.05.2009, 10:50)
seltsam, das angesprochene Probleme hatte ich bis jetzt noch nie, bei mir sitzen die Flaschen bombenfest und es bedarf einen gewissen ( aber moderaten ) Kraftaufwand sie aus der Halterung zu bringen. Bei mir sind die sogar ohne Probleme auf Kopfsteinpflaster nutzbar, halten besser als die Tao`s.... Da hast du wohl eine etwas andere Charge erwischt ????
Avatar
0
#5 Bianchi Peter (29.05.2009, 22:36)
was hat dich der LRS gekostet? find die keramikfelgen total schön...
Avatar
0
#6 Spencer (29.05.2009, 22:46)
Ich sach mal so: Er war recht günstig. War aber erst Liebe auf den zweiten Blick. Hatte ein paar „Nabenprobleme“ zu überwinden. Jetzt bin ich aber hochzufrieden. Die Teile fahren sich genial. Die Optik ist meiner Meinung nach ebenfalls überragend.
Avatar
0
#7 BLC (29.05.2009, 22:56)
Hochseriöser Straßenradsport. So würde ich die ganze Chose bezeichnen.
Avatar
0
#8 Bianchi Peter (29.05.2009, 22:58)
was ist bei dir günstig;)meine boras waren günstig
Avatar
0
#9 Spencer (29.05.2009, 22:59)
Knackig auf den Punkt gebracht. Sind eben keine Vuelta Superlite.
Avatar
0
#10 Bianchi Peter (29.05.2009, 23:03)
??????
Avatar
0
#11 Spencer (29.05.2009, 23:05)
Felgen und Speichen 110 €. Das ganze Zeuch dann um die Record-Naben gedödelt und fertig ist der Traum-LRS. Die Naben kosten zwar auch noch Geld, aber wenn man bedenkt, dass der LRS bei Whizz Wheels in der aktuellen aber technisch wie optisch identischen Version knappe 600 € kostet, finde ich das günstig.
Avatar
0
#12 Bianchi Peter (29.05.2009, 23:10)
danke dir..ich find die wunderschön,die kommen mir auch noch ans rad..600€ die spinnen hab ja grad mal 750€ für meine boras gezahlt
Avatar
0
#13 Spencer (29.05.2009, 23:17)
750 € für Boras? Dafür nehme ich die ungesehen. Whizz Wheels ist ja auch ziemlich teuer, dafür aber auch die Referenz. Wenn man selbst einspeichen kann, kommt man natürlich deutlich besser weg. Aber warum willst Du noch einen Keramik-LRS? Als Alternative zu den Boras?
Avatar
0
#14 Bianchi Peter (29.05.2009, 23:22)
ja hab die meinem radhändler abgeschwatzt,der hat sich zipps rangemacht und die boras standen nur in der ecke und dann hab ich ihn ein wenig genervt bis ich sie hatte:lol:..ja als alternative zu den bora
Avatar
0
#15 Bianchi Peter (29.05.2009, 23:29)
bei velomotion gibts die bora ultra grad für 1550€ also billiger geht nicht mehr...

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Spencer
22.05.2009, 22:23
?
241
1
RR-Touren

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden