Alle Kommentare von ba5ik

Hey, das ist ne super seltene und absolut gefragte Pletscherplatte an nem top of the line Gazelle Randonneur

Ja, ähm, keine Ahnung was Gazelle da damals geritten hat.
Ne echte Farbbombe zum Frühling. Der Rahmen hing 3 Jahre rum und zu Weihnachten hatte ich Bock und ne günstige Gelegenheit auf Schlachtvieh.
Mensch, deine Lösung hatte ich glatt übersehen die Tage und erst jetzt entdeckt. Toll, so muss eine Tasche auf dem Träger sitzen!
Das passt schon, die Leds sitzen ja recht offen im transparenten Gehäuse ohne wirklich seitlich verdeckt zu sein.
@snowdriver genau, das Rücklicht ist angeschraubt und nicht original so. Ich habe entsprechende Löcher gebohrt und Gewinde geschnitten. Ist eine einfache Patentstütze und hat einiges an "Fleisch". In meinem Giant-Album siehst du eine weitere SaStü mit dieser Verlegung.
@snowdriver - das ist keine 105er, sondern die Shimano Santé! Quasi irgendwo zwischen 600er (Ultegra) und Dura-Ace angesiedelt.
Da könntest du recht haben. Einige Details erinnern mich auch stark daran, bzw. auch an mein Giant, welches noch von Koga kam.
Genau, es sind Ersatzspeichen. War früher bei Reiserädern manchmal so vorgesehen.
Danke für die Blumen! Gebaut habe ich das Rad für meine Frau, fahre aber selbst schon viele Jahre solche Aufbauten. Ich mag einfach die klassische Geo des Stahlrahmens mehr als die abfallenden Oberrohre, sowie das Fahrgefühl oder die Farbgebung. Das Zusammenspiel ist top, sofern man auf ein paar Sachen achtet. Die verbauten Reifen sind Michelin Lithium 2. Der Rahmen hängt auch noch in meiner Größe hier, jedoch noch nicht aufgebaut.
10 Sek. und mit dem Baustrahler einmal vorbei
Die Halterung habe ich selber gebaut, da ich nix tolles gefunden habe. Das ist ein 1cm dicker Alustab aus dem Baumarkt, den ich in Form gebogen und entsprechend befeilt und Löcher gebohrt habe. Zum Schluss wurde der noch passend zum Projekt in schwarz eloxiert.
DIY Zentrierlehre
Ich muss zugeben, beim Barellia hatte es mich nie richtig interessiert, weil es ein Versenderrahmen ist. Gekauft hatte ich den wegen des Rohrsatzes, des guten Zustands und des guten Preises. Kannst du vielleicht etwas zu Columbus SLX NEW sagen? Wirklich viel hatte ich darüber nie gefunden. Was genau unterscheidet den vom SLX ohne NEW?

Momentan mein meist gefahrenes und auch absolutes Lieblingsrad, wobei mittlerweile die Kurbel und der Sattel gewechselt wurden.
Ein Veto gegen den Aufbau, oder wurden die Barellias von Veto gebaut?
Stink normaler Sakae Custom. 2 Fotos weiter links kannst du es sehen
Felgen muss ich mal gucken. Irgendwelche gängigen Mavic mit rotem Kleber
Alles super! Ich plane auch noch nen 2ten LRS mit Record Naben aus der Zeit...
Ich finde die Stütze optisch sehr passend, die DA-Sachen (Sattelstütze und Vorbau) sehen mir dagegen zu neu für das Rad aus. Glaub mir ich hab gerade einfach nur viel zu wenig Zeit für sowas, weshalb auch nur grottige Handybilder am Start sind, obwohl die Kamera neben mir auf dem Tisch liegt. Das Projekt gibt es nur gerade um nicht um 21Uhr schon auf dem Sofa zu pennen und noch was sinnvolles zu machen
Genau so wird es werden. DA und ne Two-Bolt. Leider ist der Steuersatz noch nicht da... Naja, vielleicht kommt der heute.
Hey Chris,

ich glaub für nen eigenen Faden bin ich zu faul. Ich hatte eins der Bilder im Gazelle-Thread gepostet und werde immer mal eins nachschieben, wenn der Aufbau startet. Die Reifen sind nur Müll und fliegen irgendwann noch runter. Waren halt drauf beim Kauf des LRS. Lenkerband hab ich noch schwarzen Textilband... mal gucken.

Alex