Philippe 2010 Verona
DSCF4390
Philippe 2010 Verona
Leorica19
Philippe 102k
Abmessungen PhilippeNo30
Philippe No.30
03290023k
03290016k
03290014k
03280017k

Philippe 2010 Verona im Album Velo de course "Philippe" (Blois/F) No.30

Noch ungeputzt, nach 195km l'Eroica (bereits die 2. für dies Rad)
Kleiner Sightseeing-Stop auf der Rückfahrt, im lieblichen Verona.
Und womit macht man besser Sightseeing, als per Rad?
Das Philippe (Bj. ca. 1975) steht angelehnt am römischen Amphitheater...

Die 52/36er TA-Kombination war noch von der Urlaubsfahrt nach Blois/ Loire drauf, zum Ort wo das Rad mal hergestellt wurde. Bei TA hat man die Wahl, und für die L'Eroica optimal wäre 50/32, wenn man hinten 24 als größtes Ritzel fährt.

Das Rad ist das wahrscheinlich älteste erhaltene des Rahmenbauers PHILIPPE.

Manche sind ja der Meinung dass solche Einzelstücke am besten in der Vitrine aufbewahrt werden, aber ich bin eher der Ansicht dass man sie fahren sollte. Natürlich ist dies kein Rad mit um im Alltagstraining Kilometer zu schrubben, aber bei besonderen Events würde ich es jederzeit und rücksichtslos einsetzen. Jede Maschine kann ihre Erfüllung nur im Einsatz finden. Jeder im harten Einsatz erworbene Kratzer adelt daher ein gutes, edles Rad. Während man es ansonsten schon gut behandeln und pflegen darf.

Nur im Einsatz zeigt sich dem Besitzer die wirkliche Qualität des Materials. Anders als bei einem Kunstwerk dessen Qualität man auch einschätzen kann wenn es bloß an der Wand hängt. Die dadurch herrührenden Wertminderungen sind daher zwangsläufig und hinzunehmen. Die Richtigkeit dieser Haltung zeigt sich auf der l'Eroica wo viele Italiener wirkliche Pretitiosen so rannehmen als wären sie 50,- Räder. Eine Einstellung die wohl den meisten Deutschen, und typischen "Sammlern" wohl immer fremd bleiben muss.
Avatar
0
#1 taunide (15.10.2010, 11:04)
.....
Avatar
0
#2 RissimFingernagel (15.10.2010, 11:11)
schönes Ding!
Avatar
0
#3 onlysteelisreal (15.10.2010, 11:31)
Gratuliere! Schaut sehr gut aus! und damit 195 km auf teilweise unbefestigten Wegen, das schaffen viele nicht mal mit dem MTB!!!!

@: RissimFingernagel: Das ist kein "Ding", sondern ein Fahrrad und zwar ein besonders schönes. Bitte etwas mehr Respekt vor dem Alter
Avatar
0
#4 concor (15.10.2010, 11:51)
Immer wieder gerne
Alles ein großes Amphitheater...

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

taunide
15.10.2010, 11:01
?
1321
1
Velo de course "Philippe" (Blois/F) No.30
Sony NEX-3
1/125 s ƒ/1

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden