Jetzt wird's ernst...
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
Gavia
Rose XEON CRS
revolights
Schöpfungsgeschichte
Jetzt wird's ernst...
Flaschenhalter
meins
Berge...
linkes, rechtes oder gar keines?
Begleitfahrzeuge

Jetzt wird's ernst...

Musste mir jetzt auch so ne "Maschine" zulegen.
Mal schauen, wie es sich darauf fährt und ob es was bringt. Und vor Allem, wie lange man es darauf aushält...
Avatar
0
#1 Pantone (27.11.2012, 09:33)
...ich hatte einmal einen Winter eine einfache Rolle - sofort weiter verkauft !
Avatar
0
#2 Passadore (27.11.2012, 09:43)
so ging es mir auch so ein Sch....kommt mit nicht mehr ins Haus .Radfahren und Laufen macht man draußen gruß Kurt( gebt mir Berge brauch kein Doping)
Avatar
0
#3 TheGrudge666 (27.11.2012, 09:49)
Heute Abend wird mal ein bisschen getestet. Werde dann berichten, ob es gut oder schlecht war...
Avatar
0
#4 dombeh (27.11.2012, 09:52)
hab dieselbe. Klar, es ist langweilig und was anderes, aber wer wirklich mindestens jeden zweiten Tag trainieren will und auch gewisse Ziele hat, kommt nicht ohne aus.
Avatar
0
#5 tourer-hst (27.11.2012, 11:45)
als Schlechtwetterersatz kann man so eine Rolle schon gelten lassen
Avatar
0
#6 Freedy (27.11.2012, 12:00)
Viel Erfolg! Wenn man mit Plan im Winter trainiert, gibt es sicher nichts Effektiveres. Über den Rest braucht man nicht philosphieren.... Geschmackssache und wie alles im Leben: individuell.
Avatar
0
#7 Basti68 (27.11.2012, 12:11)
Mein längste Zeit auf der Rolle waren 90 Minuten....puh ist das LANGWEILIG...nie wieder. Aber ich muss ja auch kein "Programm" im Winter anspulen. Ich bin auch ohne training gut. :-D
Avatar
0
#8 TheGrudge666 (27.11.2012, 12:40)
:) :) :) :daumen:
Avatar
0
#9 TheGrudge666 (27.11.2012, 19:16)
So, habe gerade mein ersten 60 Testminuten absolviert. Das Gerät funktioniert erstaunlich gut und ist gar nicht mal so laut, wie ich dachte. Also übermäßig kurzweilig ist es ja nicht, aber der Schweiß fließt in Strömen... Ich denke, 3 Einheiten pro Woche schaffe ich allemal und es ist ja nicht so, dass ich sonst keinen Ausgleichssport machen würde... ;)
Avatar
0
#10 Der_kleine_Yugo (27.11.2012, 19:59)
@ TheGrudge666, schönes Gerät hast Du da.... bestimmt ist leiser als meins (Tacx Satori - mechanisch).... :) aber, wegen Schwitzen wird Dir einen Ventiltor gut tun (wie z.B. http://fotos.rennrad-news.de/p/280766 ).... für mich ist die Rolle sehr gute alternative wenn ich faul an und auszuziehen bin, oder draußen unten 10 Grad ist :D .... mehr als 60 Min. mache ich sowieseo nicht auf dem Ding....
Avatar
0
#11 TheGrudge666 (27.11.2012, 21:38)
Muss schauen, ob ich noch irgendwo einen Ventilator rum stehen habe... Ein Crosser wäre natürlich spannender, aber in meiner Gegend ist es im Winter nach der Arbeit fast unmöglich regelmäßig aufs Rad zu steigen. Nicht dass ich das müsste, aber man will ja... ;)
Avatar
0
#12 tourer-hst (02.12.2012, 09:46)
Ich gehe jetzt los und montiere meinen Renner wieder auf die Rolle. Dann kann das Glatteis kommen.
Avatar
0
#13 TheGrudge666 (02.12.2012, 10:55)
Muss sagen, nach dem 5 mal damit, dass es gar nicht so schlimm oder langweilig ist....

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

TheGrudge666
27.11.2012, 09:07
?
363
0
Karte
HTC HTC One S
3.6 mm ISO 705

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden