P1040004
Mehr Fotos im Album "Happy Cycling":
P1040207 bearbeitet
P1040176 bearbeitet
P1040164
P1040011 bearbeitet
P1040004
DSC 0004
P1030974
P1030929
P1030920
P1030922

P1040004 im Album Happy Cycling

Avatar
0
#1 wounded knee (18.03.2015, 09:46)
evtl. Vorbau umdrehen und Spacer raus?
(aus Sicherheitsaspekten heraus...)
Avatar
0
#2 alexb (19.03.2015, 12:42)
Wieso Vorbau umdrehen, der zeigt doch nach unten, oder?
Und ja, es sind zu viele Spacer drin, aber das hat vielleicht Gründe.
Ich würde aber auch lieber ein,zwei Spacer mehr drin lassen als ein nach oben gedrehter Vorbau.
Avatar
0
#3 Torbo (19.03.2015, 13:07)
...geht auf Kosten der Stabilität. Einige Hersteller geben auch ein Maximum für die Spacerhöhe an. Vielleicht wollen sie auch nur verbieten, dass ihre Bikes so aussehen? :
34/11 gekettet?
Avatar
0
#4 HOCHPROFIL99 (19.03.2015, 13:14)
bei dem Spacerturm wird jeder Gabel/Rahmen Hersteller die Gewährleistung canceln....sowas kann sich schnell zu einer Soll-Bruchstelle entwickeln..

Kurz und Knapp : Gabelschäfte sind nicht für solche Türme konzipiert !
Avatar
0
#5 Ragnar (19.03.2015, 13:51)
Schönes Rad. Einen Spacer von unten über dem Vorbau montieren. Dann ist alles erst einmal in Ordnung. Mehr wie 3 cm Spacer sollten es eigentlich nicht sein ( ... von der Optik mal ganz abgesehen )

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

capricorn
17.03.2015, 23:16
?
437
1
Happy Cycling
Panasonic DMC-SZ9
1/1000 s ƒ/3.1 4.5 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden