Die Columbus Life Rohre und die Ausfall-Enden für Steckachsen – als Steuerrohr war ein 44er gesetzt, es sollte noch recht schlank aussehen
Mehr Fotos im Album "Renner der Woche #17":
Alpa Gravelbike: Das gezeigte Rad entstand für einen guten Freund
Der fertige Rahmen wurde zunächst roh für Probefahrten aufgebaut
"Um den Wartungsaufwand gering zu halten und die Rohre nicht zu schwächen, wurden alle Züge außen verlegt"
Bei der Bearbeitung der Rohre helfen Klemmbacken aus Holz
Die Columbus Life Rohre und die Ausfall-Enden für Steckachsen – als Steuerrohr war ein 44er gesetzt, es sollte noch recht schlank aussehen
Auch die Rahmenlehre von Bicycle Academy will erst montiert werden

Die Columbus Life Rohre und die Ausfall-Enden für Steckachsen – als Steuerrohr war ein 44er gesetzt, es sollte noch recht schlank aussehen im Album Renner der Woche #17

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

JNL
02.08.2019, 11:40
?
173
0
News 2019
Renner der Woche #17

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden