Die schwächste von drei Leuchtstufen
Mehr Fotos im Album "Aldi Cyclemaster Premium":
Die Halterung  – für das Foto über einem Lenkerband montiert, geht auch. Verschiedene Gummidistanzringe liegen bei
... sind perfekt ablesbar
Die Kontrolleuchten für Akkustand und Leuchtstärke...
Die Ladebuchse wirkt gut abgedichtet
Der Scheinwerfer: mit integriertem 1.800 mAh Lithium-Ionen-Akku
Das Rücklicht: Es besitzt ein eingebautes Bremslicht, das wir (noch) nicht getestet haben, reichen wir nach
Die schwächste von drei Leuchtstufen
Die zweithellste Leuchtstufe – das Umgebungslicht im Tunnel verwässert den Eindruck etwas, aber der Unterschied ist klar zu erkennen
Hellste Leuchtstufe – sie liegt direkt nach dem Einschalten an. Der Scheinwerfer verfügt über einen Lichtsensor, wie er das Licht der Umgebung anpasst, ist beim Einschalten zu erkennen

Die schwächste von drei Leuchtstufen im Album Aldi Cyclemaster Premium

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

JNL
02.09.2019, 12:28
?
821
0
News 2019
Aldi Cyclemaster Premium

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden