Nachts auch für den Busch und Müller IQ-X-Scheinwerfer, der tarnmäßig abgeklebt wurde
Mehr Fotos im Album "Interview Gunnar Fehlau":
Die mechanischen Paul Klamper Bremsen sind nur zum Teil der einfacheren Handhabung auf Reisen geschuldet, es sind auch einfach Liebhaberteile
Teilbare Züge sind die Voraussetzung, damit der Rahmen geteilt werden kann
Gunnar fährt tubeless. Er nutzt nur noch gut greifbare  Ventilschrauben, nachdem er einmal bei einem Platten das Ventil nicht mehr ausbauen konnte, um einen Schlauch einzusetzen
Schmidts Original Nabendynamo (S.O.N.) liefert die Energie für die diversen Verbraucher
Nachts auch für den Busch und Müller IQ-X-Scheinwerfer, der tarnmäßig abgeklebt wurde
Die Lezyne Pumpe erleichtert das Druck machen, wenn die Kraft schon schwindet
gunnar fehlau interview (15 von 17)
Am Cockpit herrscht Fülle: Vor dem Auflieger müssen noch die Food-Taschen platziert werden für schnelle Nachfuhr der verbrauchten Kalorien
Gunnar will auch am Geländefahrrad nicht auf Schutzbleche verzichten

Nachts auch für den Busch und Müller IQ-X-Scheinwerfer, der tarnmäßig abgeklebt wurde im Album Interview Gunnar Fehlau

Avatar
0
#1 Alsterstar (13.06.2020, 01:26)
Wie ist hier wohl die Halterung der Leuchte am Rahmen fest gemacht? Ich kann es nicht erkennen...

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Thomas
29.05.2020, 15:51
?
1443
0
News 2020
Interview Gunnar Fehlau

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden