Bild zurück
Bild vor
3
www- - Kopie
Mehr Fotos im Album "Radfernreise 2020":
Die kleine(en) Kneipen - sie gibt es nicht mehr ! #2
Die kleine(en) Kneipen - sie gibt es nicht mehr !
Kloster Panschwitz Kuckau
Panschwitz Kuckau
www- - Kopie

www- - Kopie im Album Radfernreise 2020

Normalerweise wäre ich diesen August mit dem Rade durchs wilde Rumänien pedaliert. Ein bisschen Ursprünglichkeit erleben, ein bisschen Dracula, Vampire und Fledermäuse !
Leider war der Chinese schneller. Fing letztere einfach weg, steckte sie zu Versuchszwecken ins Labor, ein paar entwischten und der Rest ist bekannt !

Dass ich diese geplante, gut vorbereitete Reise deshalb in den Wind schreiben muss, das war spätestens im März klar. Aber Corona war nicht das einzige, nicht das Hauptproblem.
Rabottet man(n) sein ganzes Leben im eigenen Betrieb, will handwerklich alles selber machen, macht es auch, dann macht der Körper irgendwann mit Schmerzen darauf aufmerksam: „Freundchen, so geht’s nicht weiter !“
Und so habe ich 5 Wochen vorm Sommerurlaub auch meine 2te RadFernReise, die Alternativroute durch Deutschland, gecancelt, bin zu einem halben Dutzend Ärzten gerannt, und habe mein rechtes Knie dem Messer des Chirurgen ausgeliefert.
So eine Endoskopie ist ja heutzutage keine große Sache, das wird praktiziert wie am Fließband. Allein, die vorgeschrieben Ruhe danach und die damit verbundene Lange Weile ist anstrengend.
Langsam, was eigentlich nicht meiner Natur entspricht, hab ich mir den Weg ins normale Leben zurück erlaufen. Was aber noch besser ging, war das Radfahren. Deshalb bin ich Anfang August kurzerhand zu einer klitzekleinen, gaaanz langsamen Radtour nach Berlin aufgebrochen. Mein Rad wurde vorher so präpariert, dass es bei 20 kmh abriegelt – ich konnte also gar nicht in die Versuchung kommen, schnell zu fahren. Das, was ich vorher etliche Jahre versucht hatte, das musste ich nun gezwungener Maßen machen, entschleunigt durch die Lande radeln !
Es ist mir größtenteils geglückt. Nun muss sich zeigen ob ich gelernt habe, ob ich die gefundene Langsamkeit festhalten kann ...

Ich sitze hier auf halber Strecke, zur halben Tourzeit am Schwielochsee bei Berlin. Schöne Gegend doch unklares Wasser im See. Aber das ist nur Feststellung ! Soeben habe ich mein LunchPaket verzehrt, mache ein paar Bilder und beobachte das Federvieh. Am frühen Nachmittag werde ich am Scharmützelsee Quartier beziehen ....


Gesamtroute:
<a href="https://www.alltrails.com/de/explore/map/track-2020-08-12-174554-a3842ed" rel="noreferrer nofollow">www.alltrails.com/de/explore/map/track-2020-08-12-174554-...</a>

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

firlie
16.09.2020, 08:34
11.08.2020, 10:00
91
3
Radfernreise 2020
Sony ILCE-6000
1/250 s ƒ/11 16 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden