Heute unterwegs
Mehr Fotos im Album "Felt F1sl":
IMG 2728 Zuschnitt
IMG 2731 Zuschnitt
Heute unterwegs
Heute unterwegs
Heute unterwegs
IMG 2272
GewichteFeltF1sl
IMG 2267
IMG 2134 1271489784
Felt Detail 9

Heute unterwegs im Album Felt F1sl

Wettkampfrad 2010, der Lenker wird noch womöglich getauscht.

Rahmen: Felt F1sl
LRS: Mavic Ksyrium SL Premium
Reifen: Continental GrandPrix 4000, 20mm
Schläuche: Michelin Latex
Schnellspanner: Tune DC14

Schaltung: RD-7800/FD-7800
Schaltungsröllchen: Tiso
Schalt-/Bremshebel: ST-7800
Kurbel: SRAM Force 2010
Kettenblätter: TA Spacialites Hegoa
Kettenblattschrauben: Tiso
Kette: KMC X10sl
Bremsen: BR-7800

Lenker/Vorbau: BBB
Sattelstütze: Ritchey Carbon (Labels und Klarlack abgeschliffen)
Sattel: Selle Italia SLR Carbon

Pedale: Look KeO Carbon mit Titanachse
Flaschenhalter: B-T-P
Radcomputer: Polar CS600 incl. TF

Gewicht: 6,86kg (wie auf dem Foto incl. Pedale, Flaschenhalter, Radcomputer und TF)
Avatar
0
#1 Ingolf-996 (21.05.2010, 17:30)
goldene ketten kenne ich nur vom motorrad, wußte garnich das es die fürs rad gibt
<sehr schick
Avatar
0
#2 SirJazz (21.05.2010, 17:37)
Was die Gewicht-Fetischichten dazu sagen werden
Avatar
0
#3 Profiamateur (21.05.2010, 18:11)
Och, das Goldkettchen macht das Rad eher leichter. Da werden die Gewichts-Fetischisten wohl nichts bemängeln. Ist eine KMC X10SL. Das Rad wiegt so wie gezeigt, incl. aller (!) Anbauten, um die 6,85kg. Also knapp über UCI-Limit. Nicht superleicht, aber leicht genug, um keine Ausrede mehr zu haben.
Avatar
0
#4 SirJazz (21.05.2010, 23:26)
Wer benutzt schon sein Radgewicht als Ausrede?
Avatar
0
#5 MiketheBike (14.06.2010, 13:55)
Ist doch perfekt "herangetunt" ans Gewichtslimit. Ich finde es sehr stimmig, aber nicht prollig. Besonders gut gefällt mir, dass sich das Design der Force im Rahmen widerspiegelt.
Der Gesamtpreis wäre allerdings auch sehr interessant, da hier ja etliche Kleinteile spezielle Tuningteile sind. Fällt aber wahrscheinlich unter die Kategorie "Der Gentleman geniesst und schweigt", oder ?
Avatar
0
#6 Profiamateur (14.06.2010, 23:25)
Ja, das mit der Kurbel finde ich auch richtig cool. Die passt wie Faust auf Auge, was im Original aber noch deutlich besser zu sehen ist. Kostenpunkt des Projekts: ca. 2640,- . Wobei ich bei etlichen Teilen Sonderpreise erzielen konnte und manches (STI, Schaltwerk, Sattelstütze) bei ebay ersteigert wurde. Einiges (Bremsen, Lenker, Vorbau, Sattelstütze) war beim Rahmenset (für 950,-) dabei und einige Teile habe ich von anderen Rädern genommen, an denen diese nun durch Einfachere/Günstigere ersetzt wurden.

Real müsste man also wohl deutlich mehr hinblättern, ich schätze mal knapp 4000,-€? (Nachfolge-Modell: http://www.profirad.de/felt-rennrad-2010-p-12749.html)

Lenker wird nun definitiv ersetzt, denn http://fotos.rennrad-news.de/photos/view/138064#comment-255323

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Profiamateur
21.05.2010, 16:59
?
1497
4
Felt F1sl
Canon Ixus 70
1/100 s ƒ/4 12.12 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden