200er Brevet Twisteden 03.03.12
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
200er Brevet Twisteden 03.03.12
200er Brevet Twisteden 03.03.12
200er Brevet Twisteden 03.03.12
200er Brevet Twisteden 03.03.12
200er Brevet Twisteden 03.03.12
200er Brevet Twisteden 03.03.12
QUÄL DICH DU S...
8 FEB 1945
10.10.10
Mon Réve

200er Brevet Twisteden 03.03.12

200er Brevet ARA Niederrhein in Twisteden. Auch solche "Fahrräder" machen den Reiz eines Brevets aus.
Avatar
0
#1 Fleischsalatpirat (04.03.2012, 01:55)
Mango rodster,gei..
Avatar
0
#2 oelibear (04.03.2012, 08:15)
Daumen hoch!
Avatar
0
#3 smidex (04.03.2012, 12:56)
hmm ist es per Definition überhaupt noch ein Fahrrad? Interessant aber sicherlich... :)
Avatar
0
#4 probschdi (05.03.2012, 12:33)
also strampelt der fahrer um vorwärts zu kommen? wie schnell fährt man denn mit sowas (wenn man von nem hobbyfahrer als driver ausgeht)?
Avatar
0
#5 Speichennippel (05.03.2012, 12:42)
Im Flachen um die 40 km/h. Bei dem Brevet war die schnellste Rennradgruppe mit 32,5km/h unterwegs. Eine Zigarre war vorher da, die rote aus dem Bild kam kurze Zeit nach der Rennradgruppe rein.
Avatar
0
#6 probschdi (05.03.2012, 12:50)
krass!
Avatar
0
#7 radlstefan (06.03.2012, 12:36)
Ist ein HPV (human powered vehicle). in die Rubrik gehört das Fahrrad auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Muskelkraftbetriebenes_Fahrzeug Muss ich auch unbedingt mal ausprobieren...
Avatar
0
#8 Tetraden (06.03.2012, 13:02)
Steht doch sogar drauf, dass es ein Velomobil ist. Sind gut verbreitet in Holland z.B.
Avatar
0
#9 Babaou (06.03.2012, 13:44)
Auf der 200er Strecke waren, wenn ich richtig gezählt habe, 5 Velomobile unterwegs. Auch bei RTF-Veranstaltungen im hiesigen Raum sieht man immer wieder solche interessanten Velomobile, die meist sehr neugierige Blicke auf sich ziehen. Meist sieht man sie jedoch nur am Anfang, da sie im Flachen richtig schnell unterwegs sind. Die sportliche Leistung der FahrerInnen ist, wie ich vermute, hoch einzuschätzen. :) Das auf dem Foto abgebildete Velomobil sieht in natura ganz Klasse aus.
Avatar
0
#10 Dangerous Dave (06.03.2012, 13:54)
Ich ja schon etwas unfair, da die Teile einen wesentlich geringeren Luftwiderstand haben als Rennräder... Also ist bei gleicher Leistung eine schnellere Geschwindigkeit vorhanden. Dementsprechend ist da nichts hoch einzuschätzen.
Avatar
0
#11 smidex (06.03.2012, 16:37)
aber sobald es etwas hoch-%er bergauf geht haben die mit ihrer Karre das nachsehen
Avatar
0
#12 virenque (07.03.2012, 07:19)
... ja und Wiegetritt ist auch schwierig hahahahaaaaaaaa:D
Avatar
0
#13 probschdi (07.03.2012, 16:45)
würd ich gern mal ne probefahrt machen.
Avatar
0
#14 ueberseglerblau (11.03.2012, 12:10)
Hallo an alle Uprights, zunächst mal vielen Dank für Eure Kommentare zu meinem STRADA (nicht Mango => auch ein tolles Teil, aber das ist von einem anderen Hersteller). Stimmt, die Velomobile fallen wie bunte Hunde auf. Sportliche Leistung: ja, aber aus meinen "früheren" Zeiten als Upright-Fahrer weiß ich, wie übel der Gegenwind sein kann. Von daher ziehe ich den Hut vor Euch allen, da Ihr gegen den Wind, unbequem auf dem harten Sattel und den Witterungsbedingungen schutzlos ausgeliefert seid (was übrigens ein Grund dafür war, aufs Liegerad und später zusätzlich aufs Velomobil umzusteigen). Abends beim Gespräch und nach der leckeren Gulaschsuppe hat mir dann noch ein RR vorgerechnet, dass Velomobile ja garnicht teuer sind, denn die ganze teure Funktions- und Schutzkleidung könne er sich ja sparen. Kann man so sehen, aber für mich steht im Vordergrund der Komfort und das energiemäßig optimierte Fahren in der cw-schnittigen Kiste. Gut, am Berg laßt Ihr mich alle stehen, aber in der Ebene und bergab.... :-) Ein großer Nachteil ist der Wendekreis und das Gewicht. Ständige Ampelstopps gehen einem da schon auf den Keks. Das Revier der Velomobile ist die freie Strecke, denn wenn sie laufen können, ziert ein Lächeln das Gesicht des Fahrers. Gepäckmitnahme ist auch kein Problem. So hatte ich Zelt, Schlafsack und Matte samt Wäsche dabei. Gut, das Gewicht wurde höher, aber es passte alles gut rein. Twisteten war mein erstes Brevet. Tolle Erfahrung. Leider kann ich Ende März nicht dabei sein, aber ich war bestimmt nicht das letzte Mal in Twisteden. Gruß an alle aus Bonn Peter

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Babaou
04.03.2012, 00:45
?
1315
9

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden