Bild zurück
Bild vor
10
Zum ersten Mal 300 km am Stück gefahren, MSR300
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
Zum ersten Mal 300 km am Stück gefahren, MSR300
Sölden 2017
111 Jahre ist schon was
111 Jahre ist schon was
Rose X-Lite CRS Force
Mit der Mittwochsgruppe
Mit Heiko zum Grimselpass und wieder runter
Mit Heiko zum Grimselpass
Mit Heiko zum Grimselpass
Mit Heiko zum Grimselpass

Zum ersten Mal 300 km am Stück gefahren, MSR300

Avatar
0
#1 fuerdieenkel (27.05.2019, 13:49)
räschpeckt!
Avatar
0
#2 rr-mtb-radler (27.05.2019, 14:19)
Danke
Avatar
0
#3 eike68 (27.05.2019, 19:14)
Von mir auch Glückwunsch!
Avatar
0
#4 ukrain_devil (27.05.2019, 20:01)
Stark!
Avatar
0
#5 rr-mtb-radler (27.05.2019, 22:16)
Danke Euch
Avatar
0
#6 Ragnar (28.05.2019, 08:19)
Das ist mal stark. 300 km
Avatar
0
#7 snowdriver (28.05.2019, 10:08)
Entscheidend ist doch der Zustand in den Tagen danach ...
Und wie war's so?!
Avatar
0
#8 rr-mtb-radler (28.05.2019, 11:45)
Mir geht es erstaunlich gut, ich habe gestern noch 75 min. Feldhockey gespielt.
Während der MSR hatte ich bei km 200 erste Krämpfe, etwas Dehnung und danach lockere 2 Km fahren haben geholfen.
Bei km 250 wieder Krämpfe, da wollte ich auch nicht mehr fahren. Ein lautstarkes, mit nicht jugendfreien Worten geführtes Selbstgespräch half aber und ich fuhr weiter.
Blöd war, dass ich nach den Krämpfen bei km 200 keine passende Gruppe fand.
Nach der letzten Verpflegungsstation war ich so voller Vorfreude, dass ich gut ins Ziel kam.
Nacken und Bobbes schmerzten, war aber nicht so wild, Rücken tat gar nicht weh.
Wohl dem, der ein passendes Rad hat
Avatar
0
#9 eike68 (28.05.2019, 12:22)
Und Deine Hände? Das ist bei mir manchmal ein Problem. Handbällen tun weh und werden taub
Avatar
0
#10 rr-mtb-radler (28.05.2019, 14:04)
Ging, hat mal gekribbelt und klar, irgendwann tut es auch mal weh. War aber mit ein paar Armkreisen und Hände ausschütteln wieder gut.
Hatte Handschuhe mit Gelpolster an, dazu den Ritchey WCR Streem II. Passt für mich.
Avatar
0
#11 snowdriver (28.05.2019, 23:10)
Danke für die Schilderung und gute Regeneration noch
Avatar
0
#12 rr-mtb-radler (29.05.2019, 08:38)
Danke Dir
Avatar
0
#13 tourer-hst (31.05.2019, 15:50)
in Alt Schönau hättest Du Dir doch eine schöne Massage verpassen lassen können. Hilft ungemein
Avatar
0
#14 rr-mtb-radler (31.05.2019, 16:39)
Ist das die letzte oder vorletzte Verflegungsstation? Bei der Vorletzten habe ich mir eine gegönnt, war sehr gut 😊
Avatar
0
#15 tourer-hst (31.05.2019, 18:36)
Alt-Schönau ist auf dem Hof bei km 240. Also dieses Jahr die vorletzte Pause.
Avatar
0
#16 rr-mtb-radler (31.05.2019, 18:43)
Da hatte ich meine Massage. Ich war gegen 17:30 Uhr da, da waren schon einige vor mir auf der Liege, trotzdem supernett, sehr gut und ohne Zeitdruck. Da habe ich gerne was in die Kaffeekasse gegeben.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

rr-mtb-radler
27.05.2019, 13:43
?
406
10

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden