Das BB386 EVO-Tretlagersystems mit 86,5 Millimeter Gehäusebreite soll die Stabilität erhöhen.
Mehr Fotos im Album "BH Ultralight Evo":
Ultralight Evo 8.5 mit Shimano Ultegra Di2
Das ACR-System erlaubt eine voll integrierte Verlegung der Leitungen.
Schlanke Vorbau-Lenkereinheiten verbessern sowohl die Optik als auch die Aerodynamik.
Interessanter Übergang der Sitzstreben in den Rahmen.
Das BB386 EVO-Tretlagersystems mit 86,5 Millimeter Gehäusebreite soll die Stabilität erhöhen.
Die Sattelklemmung an den teuren Modellen ist im Rahmen integriert.
Kurze Kettenstreben sollen für agiles Handling sorgen.
Eine pfiffige Lösung zum Aus- und Einbau der Laufräder ist in der Achse interiert.
Das Ultralight Evo ist ein Bike für die Rennstrecke.

Das BB386 EVO-Tretlagersystems mit 86,5 Millimeter Gehäusebreite soll die Stabilität erhöhen. im Album BH Ultralight Evo

Noch keine Kommentare.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Harald Englert
29.12.2020, 21:08
?
224
0
BH Ultralight Evo

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden