Fotos von bobo85 die zuletzt kommentiert wurden

nein, dann wart ihr das nicht. von der gruppengrösse hätte es grade so passen können
Wir waren diesmal in Stegen untergebracht. Sind zwar Sonntags dann auch durch Kirchzarten gerollt, aber ich denke das waren wir nicht...
ich habe am sonntag ein gruppe sich in himmelreich startklar machen gesehen
Jep, aber nicht im Geiersnest Hast´ uns etwa gesehen?
habt ihr in der ecke irgendwo übernachtet?
Also bei mir wird bei S-Works gar nichts ausgelöst. Stimmt was nicht mit mir?

@Netfischer Vielleicht ist der Zug ja mit Außenhülle durchgefädelt? Dann ist es wurscht, ob vorne oder hinten.
Es muss ja was zu meckern geben...
Beim nächsten Mal von der anderen Seite
Die Kurbel ist mittlerweile mit einem Power2Max versehen und der Turm ist bis auf einen Spacer abgebaut...
Nee der Bremszug muss so lang sein, hat mit dem Cablerouting vom Tarmac zu tun. Dadurch dass das da oben drüber und dann von oben ins Oberrohr geht muss man etwas mehr Hülle einberechnen, weil beim Bremsen verlängert sich ja da der Weg. Sieht etwas komisch aus verglichen mit Rädern wo der Zug außen verläuft oder von unten ins Oberrohr geht, ist aber ganz normal, sonst scheuert das.

Edit: achso du meinst nicht hinten sondern das Cockpit, oder? Ja das schaut in der Tat nen bisschen unaufgeräumt aus ;D
Da steht S-Works drauf!!!! Egal ob Rennrad oder MTB, bei mir löst das immer was aus.....über Preise darf man sicher nicht nachdenken .. aber es bleibt halt immer irgendwie .... geil!!!
Nette Mühle...wobei ich wohl die Sworks Kurbel mit weißem label dran gemacht hätte...zumindest vielleicht,schwer zu sagen. Sonst gibts natürlich nix zu meckern außer dem Spacerturm. Wobei ne gute Position vorgeht, aber dumme Kommentare muss man sich dann halt trotzdem anhören
Der hintere Bremszug scheint mir etwas lang zu sein.
Hach - im Sommer wieder!
Vorfreude...
Die Überfahrt dort ist auch einfach genial!
Danke! Leider der Schönheitsfehler mit dem Aksium-HR... ;-)
Super Kulisse und geiles Rad! ;)
Zufrieden mit der Leistung die Aussicht genießen. :)
besser kann man es nicht sagen
N'unter nach Arraba...