Alle Kommentare von snowdriver

Manchmal sieht es so aus, als ob der Fotografierende (ohne Schraubertalent) die Sachen (hier die Leitungen) noch schnell selbst verlegt hat … uiuiui
sehr erfreulich, dass Du uns unsere Analyse nicht schwerer wiegst als sie ist - das mit der Lenkerendklingel hatte ich nur kurz vermutet, aber da wollten die Humorpferde mit mir durchgehen

Zu Deiner Frage nach dem Rahmenhersteller bin ich leider auch überfragt, aber auf jeden Fall scheint dieser relativ durchdacht zu sein … was bei der Suche natürlich wenig hilft.
Einspruch, die Lefty ist so ziemlich das beste was ich mechanisch federnd (wenn nötig) fahren konnte und das ist durchaus valide begründbar! Zugegebener Maßen ist die Optik allerdings ein streitbarer Punkt - dabinnischjanzbeidisch

Und was das aktuelle Design von CD betrifft bin ich derart konsterniert, dass ich gar nicht weiß wie meinem ästhetischen Urteilsvermögen geschieht.
Öha, dann jetzt Du … oder denkst Du dabei eher an Kochen und die berühmte wilde Pfanne?!
Warum? Wenn mensch einen Rahmen aus der Kindheit weiterfahren muss, dann sind das allseits zu sehende, überaus probate Mittel (Gabelrohrverlängerung) um dies sicherzustellen. Wenn dann der Vorbau zu lang ist, schiebt mensch den Sattel nach vorne und schon … zwickt es evtl. an einer anderen Stelle. Oder eben auch nicht.
Und die Lenkerendstopfen eleminieren die Vibrationen am Lenker, wie die Motorradfahrer (< 3 Zylinder) unter uns wissen. ☝️

Bemerkenswert wiederum finde ich das Logo auf dem Vorbau – welche Firma nennt ihre Produkte nach einem der schwersten Elemente … ach lassen wir das.

Holla! Wenn Du mal wieder 'Reste' zum verwerten hast … also ich biete mich gerne an
Pavo finde ich gut, aber neben der diskutablen weil extremen Felgenhöhe, finde ich die silbernen Komponenten eher weniger passend als schwarze.
Musst Du mir erklären, dass übersteigt meine kognitiven Fähigkeiten.
Abschlussstreifen des Lenkerbands mutet grausam an und die Laufräder haben die schlimmste mir bekannte Speichenoptik.
Ansonsten schaffst Du es weiterhin erfolgreich Dein eigenes Rad nicht zu fotografieren – DAS muss mensch erst mal wollen - Respekt!

Guten Wochenstart
Krasser Schnitt – also für mich. 🤷‍♂️
Bei uns sagt mensch feddisch
@haukstrebo kaum das er keine Bäume mehr hatte, ist er offensichtlich gewachsen, so dass auch endlich Schnee dort liegen bleibt.

Übrigens – krasses Bild
"… gleich wieder eingestiegen und weggeflogen." Jetzt komm, Du warst auch schon mal subtiler!
Hey! Komm! soo schrecklich ist das Gravelrad auch wieder nicht.
Ich sehe, wir kommen aus dem initialen Kontext nicht heraus!
@Pantone
Ich will Dir nicht zu nahe treten, aber:
Bei mir würde es nur noch für schlaflose Nächte reichen.
Das ist der Beweis: Helmtragen macht so befremdlich!
Den Übergang von Gabelkrone zu Steuerrohr finde ich nicht wirklich 'fertig'.
Ist das eigentlich Absicht, oder eine Abstimmungsproblem zwischen Rahmen- und Gabellieferanten?!
Sind solche Kurbeln noch erlaubt - also an Rädern dieser Preisklasse?
Die muten wie aus der absoluten Holzklasse an.