Alle Kommentare von snowdriver

Krass schöner Rahmen und ein Zug mit optimaler Länge - βœ¨πŸ‘
Lautmalerei, wie ich sie liebe - und wie ich immer schon schrob! πŸ™ƒ

Die Freiheit muss mensch sich nehmen, so lange "frägt" nicht aus der Umgangssprache verschwunden ist.

Und um auch noch mal Comic-Sprache zu inkludieren:
"Grumpf mich am Foffel!" πŸ˜„
Sozusagen als Homologation 😬
Grafisch hätte auch ich das Unterrohr als 'defekt' ausgespäht, aber ansonsten nicht unelegant.
Wer schrob etwas von "niedlich" ? 🀨

Wuuaaah, das ist lange her … war das der mit 'Bierchen' und dem 'Fahrbier'?! πŸ€”
πŸ˜„

Ich nehme an, dass war kurz vor der erfrischenden Eskimorolle?!
Moin, @h20 - hatte Dein/das Rad nicht einen dazu frappierend passenden Spitznamen πŸ€”πŸ˜œ
πŸ‘
Yepp, Wirtschaftswald! Nutzbar, ertragsreich und pflegeleicht – Maisfeld in groß halt.
Jetzt habt Euch nicht so und schaut Euch ein Extrembeispiel an, was Forstwirtschaft zu schaffen im Stande ist.
Ist irgendwie mit unseren Wirtschaftsmodellen nicht vereinbar, 60 und mehr Jahre im Voraus zu planen, dass so ein System sich selbst erhaltend immer noch gedeiht.
Und wie immer darf nicht vergessen werden, dass es Urwälder nicht mehr gibt und wir (ich traue mich zu sagen) ausschließlich auf Kulturlandschaft blicken – aktiv durch Menschen gestaltete sog. Umwelt.

Und dabei kann mensch die Einflussfaktoren durch eine klimatische Veränderung noch hinten an stellen, obwohl diese erheblich sind und werden.
Sehr schönes Motiv.

Bei so viel HDR, bzw. Schatten aufhellen, über Kontrast und Helligkeit die Relationen wieder ein wenig realistischer hinregeln.
Leider hat die Applesoftware in Sachen Fotos mobil nachbearbeiten echt einen Rückschritt gemacht.
Klugsche...-Modus OFF*
Oh, die Spur vor Dir hatte ich gar nicht gemeint, aber auch gut

Ich meinte eigentlich die auf dem Asphalt.
Ist das eine Fahrradspur?
Naja, die Öffnungen an den Tretlagergehäusen der Rahmen aus den 80/90ern waren aber weit verbreitet – allerdings meist etwas kunstvoller ausgeführt.
Da bekommt Verlustschmierung am Antrieb aber mächtig Nachschub
🀣
Klingt nach verlässlichen und zudem locker über 100% nutzbaren Ressourcen … und mit voller Bedarfsgerechtigkeit.
@h20 : wir resümieren - Wird! πŸ‘ˆβ˜οΈπŸ™‹
Oweh, dass das schon reichen kann, glaube ich sofort.
Drück Dir die Daumen, dass sich Deine Physis an das Vorher schnell wieder 'erinnert'.
Oh, das ist viel Differenz zu den täglichen anvisierten – Meilen, dann sind die Zahlen kleiner! πŸ˜‡ … Muskelabwas? Ich spekuliere und interpretiere zwischen den Zeilen verletzungsbedingten Ausfall … 😧
Inzwischen weiß mensch diese schattigen Zielpunkte wieder zu schätzen
BTW. wie steht es um Deine Vorbereitungen? Mit dieser Form der Konditionierung wirst Du tagelange Regenfahrten ja dann zu schätzen wissen
Krass und echt gut.