KOUH1692
Mehr Fotos im Album "Renner der Woche [Vorschläge]":
IMG 7362
IMG 7344 (2)
IMG 7354 (1)
IMG 6579 (1)
KOUH1692
IMG 7342 (2)
P1050384
IMG 2408
IMG 2396
P1010533[4402] - Kopie

KOUH1692 im Album Renner der Woche [Vorschläge]

Avatar
0
#1 Ragnar (25.02.2021, 10:59)
Es scheint, es fährt sich sehr gut.
Avatar
0
#2 snowdriver (25.02.2021, 12:58)
Noch mit anderer Sattelstütze, oder?

Was bringt das Rad eigentlich auf die Waage?
Avatar
0
#3 Gravel12 (25.02.2021, 14:29)
Ohne die Pedalen 8,1 kg
Avatar
0
#4 snowdriver (25.02.2021, 14:36)
Dank! Das ist schon leicht! – dass ich jetzt aber auch gerne wissen möchte was denn Rahmen und Gabel von dem Gewicht ausmachen?!
Avatar
0
#5 Gravel12 (25.02.2021, 16:58)
Gabel 450 Gramm. Das Rahmengewicht habe ich mir nicht notiert, wenn ich mich richtig erinnere ungefähr 2400 Gramm.
Avatar
0
#6 snowdriver (26.02.2021, 09:35)
Hätte ich auch vermutet, danke Dir.
Dann sind die restlichen Teile aber sehr leicht.
Ich interessiere mich deshalb so sehr dafür, weil ich z.Zt. ein Rad (Rahmen 1800g + Gabel 460g), bei moderatem Invest nicht unter 9000g bringe. Ok, da wird auch noch ein zweites Blatt und Umwerfer verbaut, aber ich finde die große Differenz nicht.
Avatar
0
#7 Gravel12 (26.02.2021, 10:21)
Erfahrungsgemäß konnte ich viel Gewicht bei den Laufrädern sparen. Die Carbonfelgen wiegen 380 Gramm und ich habe die leichten Speichen von Sapim (CX-Ray) genommen sowie die Naben von Tune. Auch die Reifen von Vittoria sind relativ leicht und die Schläuche von Reveloop auch. Auch bei der Kassette Sram 1195, konnte ich relativ viel Gewicht sparen. Der Sattel wiegt auch nur 135 Gramm, die Stütze 150 Gramm. Die Bremsschalthebel sparen auch relativ viel, da sie aus Carbon sind und nur auf einer Seite mit Schaltungsmechanik ausgerüstet sind. Da die Bremsen mit Bowdenzügen betätigt werden, spart dieses auch noch einmal Gewicht. Bremsscheiben sind von Ashima (160/140) sollen die leichtesten sein.
Avatar
0
#8 snowdriver (26.02.2021, 11:40)
yepp, das hört sich nach genutztem Einsparpotential an.
Dank für die Details.
Bei mir bringen Laufräder mit knapp 1700g, 2 Ergos, Umwerfer, Chorus 34er Kassette 12-fach, Alulenker, alter Sattel, Gravelreifen wohl das Mehrgewicht auf die Waage.
Avatar
0
#9 Gravel12 (26.02.2021, 13:39)
Meine Laufräder wiegen genau 1340 Gramm.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Gravel12
25.02.2021, 08:59
13.08.2020, 08:45
309
1
Renner der Woche [Vorschläge]
Apple iPhone 7
1/2283 s ƒ/1.8 4 mm ISO 20

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden