Dieses Holz Gravel Bike fuhr einmal um die Erde
Mehr Fotos im Album "Velofollies Gravel II":
Auch solche Konstruktionen mit Kabelbinder können Weltumrundugen überdauern.
Den Laufrädern sieht man die Strapazen an.
Der Rahmen besteht aus Walnuss-Holz
velofollies gravelbikes-188
Dieses Holz Gravel Bike fuhr einmal um die Erde
velofollies gravelbikes-184
velofollies gravelbikes-173
velofollies gravelbikes-172
velofollies gravelbikes-171
velofollies gravelbikes-161

Dieses Holz Gravel Bike fuhr einmal um die Erde im Album Velofollies Gravel II

über 33.000 km und 256.000 hm standen am Ende im Logbuch. 1.575 Stunden verbrachte sein Besitzer im Sattel.
Avatar
0
#1 snowdriver (26.01.2024, 09:18)
Respekt, also den auf jeden Fall.
Aber die Position des Rücklichts gibt mir Rätsel auf!
Avatar
0
#2 h20 (26.01.2024, 11:41)
Meint „Holz“ Holz, oder die Mogelvariante wie beim „Bambus-Rad“, dass vom Kunstharz lebte?
Avatar
0
#3 snowdriver (26.01.2024, 14:33)
Ne, ich glaube der Holzrahmen hat mehr Lack- als Harzanteile.

Nur 'meine' Apidura-Rahmentasche und die Zipper-Abdeckung des Grauens. So sieht das also aus, wenn einen das Geschrabbel mit den Beinen nicht stört - ich bin sprachlos!!

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

JNL
25.01.2024, 11:36
08.12.2024, 17:43
647
0
News 2024
Velofollies Gravel II
Sony ILCE-7M3
1/30 s ƒ/2.8 63 mm ISO 500

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden