Fotos von Tevio die zuletzt kommentiert wurden

Sehr schön gemacht! Das war doch der Wolpertinger aus Bracht, oder?
Übrigens unmittelbar nach dem Nacktbaden
napoleon auf seinem schlachtross
Venrath ist ja leider Samstags, ich kann nur am Sonntag RTF fahren...
Hallo Tevio, sehr schöner Franzose! Neu in Deiner Sammlung? Kannst Du ja in Venrath fahren, da kommen wir auch wieder auf Stahl angeritten In meiner Sammlung gibt es auch etwas neues italienisches ... Bilder kommen noch ...
Schöööön, eine Mauer aus Eiswürfel!!!! Oder seh ich schon eine Fanta Morgana?

Toller Oldtimer.
Wunderschön und sehr geschmackvolle Farbkombination!
Hab ich gestern Abend gemacht. Geschmirgelt wie wahnsinnig, anschließend poliert. Nicht perfekt, aber weitaus besser als vorher. War ne gute Idee. Danke dafür. Die Orginalstütze zu finden wäre weitaus aufwändiger geworden.
Das lag anscheinend seit 20 Jahren bei einem Händler hier um die Ecke. Der Kleber haftete mehr außen an der Grifffläche als innen, war ne totale Schmiererei, das sauber zu bekommen. Im Einsatz waren Handwaschpaste, Waschbenzin, WD40 sowie diverse Kunststoffreiniger. Hat sich aber gelohnt. Wobei ich festgestellt habe, dass es silbernes Band noch immer neu gibt... aber die Reste wollen ja auch weg.
Das silberne LB passt gut
naja, man bekommt die richtg tiefen kratzer zwar nicht ganz weg, aber die situation verbessert sich soweit, dass man das nicht sofort sieht. einfach mal probrieren.
Hab ich auch schon überlegt, die Kratzer sind allerdings richtig tief, da der gute Verkäufer für eine Testfahrt die Sattelstütze ganz reingedrückt hat. Natürlich ohne Fett.
Bei velobase ist nicht mal eine Atax Sattelstütze aufgeführt, scheint kein Massenprodukt gewesen zu sein...
und schleifen + polieren geht nicht? kannst sie ja ab der max-markierung aufwärst bearbeiten
26 mm. Wenn ich die Prägung richtig interpretiere, ist es eine Atax. Wäre schön, wieder so eine zu bekommen. Oder notfalls was anderes Französisches.
Schlimm, diese Berliner Anarchos.
was für ein sattelstützendurchmesser? evtl hab ich was
Danke.
Im Detail gibt's noch genug zu machen, u.a. ist die Sattelstütze total verkratzt, da brauche ich was Neues. Einige Macken hat es auch, aber fast alles nur vom Anlehnen. Die lass ich aber wie sie sind, die Farbe kriegt man eh kaum hin. Leuchtet in der Sonne tiefrot mit nem guten Schuß ins violett, im Dunkeln sieht es fast braun aus. Wegen der goldenen Logos war erst unsicher mit dem silbernen Lenkerband, aber ich finde, es passt. Die Original-Zughüllen sind auch silber. Überhaupt ist noch alles original an dem Rad, sogar die Bremsklötze. Fast unbenutzt.