pico-crono/rr
Mehr Fotos im Album "Rennräder":
P1360295
Aktuelles Zweitrad
poi1
le taureau neu
pico-crono/rr
Specialized Tarmac SL2
Endlich in freier Wildbahn
Stevens Aspin CT
Daccordi heute unterwegs.
CIMG0174

pico-crono/rr im Album Rennräder

...es wird wieder diejenigen geben, die sowieso alles schlecht reden, was nicht der gängigen rr-auffassung entspricht. - jetzt schon mal hier reingestellt, vor den nächsten kleinen veränderungen - eines ist aber sicher; die goldenen "shamals" wird mir niemand ausreden
Avatar
0
#1 Epizentrum.der.Omnipotenz (21.10.2012, 22:54)
ventile nicht ausgerichtet,kurbel krumm,schlagschatten.
Avatar
0
#2 Ragnar (21.10.2012, 23:01)
Ich kann mich bei dem Rad zu einer Meinung einfach nicht durchringen. Weder Fisch noch Fleisch !
Avatar
0
#3 biacamp (21.10.2012, 23:10)
@Epizentrum.....und...un..u..........also bitte, hauptsache .. - kritik .. oder was ? @Ragnar.......+/- eigentlich nicht so schlecht, zumindest ist es nicht gleich abgehakt und bleibt kontrovers. danke :-))
Avatar
0
#4 Epizentrum.der.Omnipotenz (21.10.2012, 23:24)
nimms nicht krumm-üben üben üben,Fotograf ist ein Ausbildungsberuf.
Avatar
0
#5 Ragnar (21.10.2012, 23:43)
Die Shamal Ultra in gold passen hier sogar sehr gut ! Bleibt eben nur die Frage, warum ein klasse Zeitfahrrahmen zum " normalen " Renner degradiert wird ? Mit einem schwarzen Vorbau sähe das Ganze noch edler aus. ( ... persönliche Meinung ) Nette Überhöhung übrigens !
Avatar
0
#6 biacamp (21.10.2012, 23:49)
@Epizentrum.der.Omnipotenz: schon mal alleine, dass ich deinen "namen" ausschreibe, ist eine wertschätzung. schlagschatten können durchaus beabsichtigt sein, weil sie ja "raum" schaffen können - sie können die wirkliche beschaffenheit einer vielleicht plan anmutenden fläche sichtbar machen - sie bringen viellleicht kontraste, die sichtbar werden lassen, dass es sich um ein richtiges foto handelt ( ganz reale welt ) - anders als so viele, der perfekt dargestellten welten am rechner erstellt - ok. manch einer steht drauf - ich nicht. guckst du hier: http://www.claudius-spindel.de/galerie.html -ach ja, immer hat nur fortschritt stattgefunden, weil andere ganz anders die dinge gesehen haben (pico)s.o. viele grüsse
Avatar
0
#7 biacamp (22.10.2012, 00:23)
@Ragnar: -nicht "degradiert" sondern als passend für mich herausgefunden. ich habe bei allen rr-geometrien immer das gefühl gehabt, tiefer greifen zu wollen. dieser rahmen, durch das kurze steuerrohr bedingt, hat mich so sitzen lassen, dass ich mich wohlfühle. die diskussion um die rahmenform als rr, kann ich nicht ganz nachvollziehen. alle hersteller designen mittlerweile zeitfahrrahmen orientierte formen und linien - und genau diese räder nähern sich in optik und details dem pico von bianchi, was seit 2007 unverändert angeboten wird. dieses rad ist in seiner form und gestaltung bei weitem nicht so "extrem", wie manches seiner artgenossen und genau deshalb habe ich den versuch unternommen, es als rr aufzubauen - es fährt sich "richtig gut" und ich ich denke die auseinandersetzung über rahmenformen, werden sich dann erledigt haben, wenn dann - in ein paar jahren - die rr-rahmen vieler hersteller, ähnlich aussehen werden -ansätze in dieser richtung sind ja erkennbar . -viele grüsse
Avatar
0
#8 settembrini (22.10.2012, 09:53)
mal den teufel nicht an die wand! im ernst: jedem das seine aber ich bin kein freund von "aero"-rennrädern. (und glaube auch nicht dass diese modeerscheinung irgendwann den "klassischen" rennradrahmen verdrängen wird.)
Avatar
0
#9 Ragnar (22.10.2012, 10:24)
Gott bewahre ! Sloping nervt mich schon gewaltig, und dann auch noch aero ! Bitte nicht. Ich bin erklärter Fan der klassischen Diamant Geometrie.
Avatar
0
#10 HOCHPROFIL99 (22.10.2012, 10:39)
wie OFT willst Du denn noch immer und immer wieder dieses Zeifahr-Renn-Geschwür hier hochladen ? Bis sich doch nochmal jemand findet der es mag ? (P.S pos: super fotografiert!)
Avatar
0
#11 biacamp (22.10.2012, 11:10)
@settembrini: wenn man von "klassischen rr-rahmen" spricht, muss man aber schon konsequenterweise alle carbonrahmen herausnehmen, denn da ist die materialwahl mitentscheidend. fast alle hersteller holen sich verstärkt anleihen aus dem segment der tt´s. siehe gabel-form, integrierte sattelstützen oder die form des unterrohrs,.... nicht zu vergessen die ganzen hochprofilos also, will damit sagen das da ja was im gange ist. ich würde nicht von verdrängen sprechen aber es wird sich paralell zu allem anderen weiterenwickeln. das sitzrohr hat bei meinem einen 2° steileren winkel und ein sehr kurzes steuerrohr - mit dieser sitzposition komme ich nun im 2.jahr problemlos klar, selbst auf steilen anstiegen - heisst nicht das es auf jeden zutrifft, aber auf mich - ich kann mich halt gut "krumm machen" :-) und @Ragnar: nicht "dann auch noch..." - auch bei mir ist das oberrohr gerade ;-) und immerhin verdanken wir der vielfalt ellenlange beiträge in diesem forum - das ist doch auch was :-)) viele grüsse
Avatar
0
#12 Ragnar (22.10.2012, 11:57)
Fazit ! Es wird Dir keiner klauen bei dem Wiedererkennungswert ! Ist doch auch was. ;)
Avatar
0
#13 biacamp (22.10.2012, 12:00)
@Ragnar... oder weil es keiner mag, das ding ;-))
Avatar
0
#14 Ragnar (22.10.2012, 12:06)
Ach komm, Du weißt doch selbst das es polarisiert ! Wenn die Geo zu Deiner Sitzposition paßt, dann ist doch alles gut. Und die Shamals finde ich besonders schön, weil ich an meinem Principia selbst welche fahre :)
Avatar
0
#15 biacamp (22.10.2012, 12:16)
@Ragnar: du hast ja recht und ich komm ja auch klar damit - macht auch spass, wenn man sieht, wie kontrovers darüber philosophiert und bei manch anderen passiert es ja auch und auch da habe ich meinen spass - nee nee - alles gut :-))
Avatar
0
#16 settembrini (23.10.2012, 07:38)
wenns passt und sich der besitzer wohl fühlt auf dem rad ist eh alles ok. klar. nur rein optisch (und nur darum gehts ja hier) würde ich mich halt nach einem zeitfahrsetup sehnen, da bekäme das rad sofort 12 von 10 möglichen punkten von mir. aber, wie gesagt, das ist letztlich alles vollkommen unwichtig, wenn es denn, so, wie es ist, gerne gefahren wird.
Avatar
0
#17 probschdi (29.10.2012, 15:41)
da hastes ja mal wieder super in szene gesetzt, klasse! nen schwarzen vorbau könnteste wirklich mal probieren
Avatar
0
#18 biacamp (29.10.2012, 15:48)
@probschdi: schon in arbeit. na -und schönen dank :-)
Avatar
0
#19 probschdi (29.10.2012, 17:01)
einer muss dir ja den rücken stärken ;)
Avatar
0
#20 biacamp (29.10.2012, 17:15)
:-))
Avatar
0
#21 Alois5000 (23.01.2014, 10:06)
Ich finde den Aufbau des D2 Crono Rahmen zum RR richtig gut, alleine schon aus dem Grund da ich den gleichen Rahmen nur in weiß zum RR aufgebaut habe.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

biacamp
21.10.2012, 22:53
?
1484
3
Rennräder
Canon EOS 1000D
10,0 s ƒ/25 34 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden