Schon wieder 28er 18.5.
Mehr Fotos im Album "Frühling 2014":
Kandel 24.5.
Kaiserstuhl 24.5.
Schon wieder 28er 18.5.
Schon wieder 28er 18.5.
Schon wieder 28er 18.5.
28er Tour 17.5.
28er Tour 17.5.
Kaiserstuhl 11.5.
Kaiserstuhl 11.5.
Unterwegs 10.5.

Schon wieder 28er 18.5. im Album Frühling 2014

...und hier.
Avatar
0
#1 Doriskw (18.05.2014, 19:16)
...Storen hoch ??
Avatar
0
#2 RedWing4Life (18.05.2014, 19:17)
klar.....runter kann ja jeder:D
Avatar
0
#3 tourer-hst (18.05.2014, 19:23)
das hat was
Avatar
0
#4 Freedy (18.05.2014, 20:15)
Supi!
Avatar
0
#5 "jungprofi" (18.05.2014, 21:54)
find` ich auch... ;-)
Avatar
0
#6 smidex (19.05.2014, 10:46)
Ich mag das 28er auch bei langen Anstiegen oder bei sehr anstrengenden Touren am Ende des Tages.... Ich erinnere mich Heute noch ungern an meine erste (länger zurückliegende) schmerzhafte Alpine Erfahrung mit einem 25er.... Und habe dann in Prad (am Tal des Stilfsers) mir ein 28er Ritzel gekauft!! Danke nochmal an den netten Mechaniker dort (super Radladen btw)
Avatar
0
#7 Z2! (19.05.2014, 11:47)
Hab mein 29er hier im hessischen Hinterland auch schätzen gelernt. Seeehr meditativ :)
Avatar
0
#8 h20 (19.05.2014, 22:30)
Ich bin mit 30 30 in den Alpen gestartet, das war smooth . . . . Jetzt mit Kompakt möchte ich mein 28er nicht missen . . . und als alter Sack denke ich über 29 nach und wenns beim Ötz nur für die Psyche ist :lol:
Avatar
0
#9 RedWing4Life (19.05.2014, 22:36)
ich bin schön aussen gefahren....musste ja knipsen
Avatar
0
#10 Ragnar (19.05.2014, 22:54)
Campa 13 - 29 Kassette war meine erste Anschaffung in den Alpen. :)
Avatar
0
#11 Marcus TEAM (20.05.2014, 08:01)
Herzlichen Glückwunsch! Dieses Bild wurde am 20.05.2014 als Foto des Tages ausgewählt!
Avatar
0
#12 sportella (20.05.2014, 08:33)
Ich als alde Muddi darf das: Hab WiFli, 32-er Rettungsring und trotzdem das 28-er, das fast immer passt. Das ist für mich perfekt. Am anderen Rad ist eine 30-er Kassette dran, da ist aber das nächste ein 27-er. Ein Sprung von 3 Zähnen, das ist echter Schmarrn.
Avatar
0
#13 RedWing4Life (20.05.2014, 08:43)
ich als alter Sack darf das auch - basta :D
Avatar
0
#14 h20 (20.05.2014, 09:49)
"Dürfen"?!? Wenn mir einer bei meiner Freizeitbeschäftigung was vorschreiben will, erst Recht so komische Style-Fuzzies ;) , dann bekomme ich nen Lachkrampf :lol: Form over Funktion war mal, lieber hochfrequent fahren, als niederfrequent schieben müssen :D
Avatar
0
#15 RedWing4Life (20.05.2014, 10:10)
ich korrigiere: ich als alter Sack mache das auch - basta :D
Avatar
0
#16 sportella (20.05.2014, 10:26)
Danke @h20, gesunde Einstellung! @RedWing4Life: Du bist doch noch ein junger Hupfer :-)
Avatar
0
#17 Holgi_Hart (20.05.2014, 10:55)
@ h20 Du Ignorant! :p
Avatar
0
#18 h20 (20.05.2014, 11:37)
h20 = alt & weise :lol: .p :) :D
Avatar
0
#19 Pantone (20.05.2014, 17:56)
28 - und wo ist das Problem ????? :daumen:
Avatar
0
#20 bene94 (20.05.2014, 19:10)
Ich dachte auch mal 39/25 reicht fürs Stilfser Joch. Nach 1000hm habe ich dann das Hinterrad gewechselt und bin mit einem 28er weitergefahren. Nach 4000hm war mir aber auch das dann langsam zu klein... :lol: Jetzt fahre ich im Training immer ein 28er :D
Avatar
0
#21 Z2! (20.05.2014, 19:29)
I confess that I am shamelessly driving big cogs :cool: http://fotos.rennrad-news.de/p/60322
Avatar
0
#22 RedWing4Life (20.05.2014, 20:26)
@pantone: ich habe damit keine probleme. andere vlt. aber das ist nicht meine angelegeheit.
Avatar
0
#23 miguel-? (20.05.2014, 21:08)
Wir sind alle Hobbyfahrer. Ich denke, da braucht sich keiner seiner "Aufstiegshilfen" schämen. Noch dazu, wenn man wie ich, keine 20, 30, 40 mehr ist :-)
Avatar
0
#24 badboy-rudi (20.05.2014, 21:15)
Stimmt allerdings. In den 90igern bin ich auch den Ötzi u. andere komische Langstrecken mit 39/26 gefahren. Heute würde ich damit noch nicht mal vom Hotelparkplatz kommen.
Avatar
0
#25 RedWing4Life (20.05.2014, 21:15)
die tatsache alleine das man ein 28er kettet heisst ja nicht das mann / frau langsam unterwegs ist....man kann ja auch schnell treten;)
Avatar
0
#26 tourer-hst (20.05.2014, 21:59)
richtig!! lassen wir die kleinen Ritzel den jung-dynamischen Sportfreunden mit viel Zeit zum Trainieren
Avatar
0
#27 Holgi_Hart (20.05.2014, 23:43)
@ h20 Wenn Dir der Style wirklich latte ist, warum fährste dann nicht 3-Fach (-> für alle Gelegenheiten gerüstet, ohne lästige umfrickelei!)? :confused:
Avatar
0
#28 h20 (20.05.2014, 23:53)
@ Ho Ha 2 von drei Rädern sind 3-fach allerdings 8 fach ;) da schafft 2 x 10 mit kompakt und 11:28 schon einen weiten Bereich und für mich eine ausreichende Abstufung, So groß sind die Unterschiede nicht mehr. Mittlerweile bleibt die Kompakte immer drauf (außer für Münster letztes Jahr :D da halt ich es mit Red, wenns sein muss, tret ich halt schneller :p
Avatar
0
#29 Holgi_Hart (21.05.2014, 00:01)
@ h20 Ich hebe mir heute Mittag eine schöne Runde durch unsere Lippische Heimat (überwiegend flach) gegönnt und war dabei fast ausschließlich auf dem 52iger unterwegs. Ganz sicher habe ich nicht das Fahrvermögen wie Ihr Jungs und trotzdem möchte ich hier nicht auf das große Kettenblatt verzichten. Die meisten meiner Radkumpels fahren Kompakt (50/34) und ich finde das "Geklödder" beim Gegenschalten hinten furchtbar. Auf unseren bekannten Hausstrecken gehts noch, da können sie sich zeitig den passenden Gang zurecht legen aber auf unbekannten Terrain und wenn man(n) dann noch kaputt ist...! :eek:
Avatar
0
#30 Fnord (21.05.2014, 07:02)
Mit dem 52er durch die lippische Heimat? Da seids ihr wohl mit über 50 Sachen unterwegs und 50/11 tritt sich dann etwas eckig auf dauer. ;) :D

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

RedWing4Life
18.05.2014, 19:11
?
936
16
Foto der Woche 20.05.2014
Frühling 2014
Canon Ixus 110 IS
1/400 s ƒ/2.8 5 mm ISO 80

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden