image
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
IMG 5249
Canyon Ultimate CF SL 9.0 Team
Crash Replacement
Jahreskilometer
image
Polaroid Cube
image
image
image
image

image

Avatar
0
#1 unsolizited (23.12.2014, 16:41)
Urlaubsende, leider. Autofahrerin hat meine Vorfahrt missachtet beim Linksabbiegen. Mir geht es zum Glück gut, nur ein blaues Knie.
Avatar
0
#2 hornergeest (23.12.2014, 16:48)
Gute Besserung!
Avatar
0
#3 Fiets20823 (23.12.2014, 17:26)
Ui.......Gottseidank nix passiert ( Verletzungen u.a. )
Bah....sowas muss man(n) nicht haben, schon gar nicht in fremden Gefilde.

Cheers !
Avatar
0
#4 Ragnar (23.12.2014, 17:29)
Autsch - traurig. Gute Besserung !
Avatar
0
#5 Chotschen (23.12.2014, 17:30)
Sch...! Gute Besserung!
Avatar
0
#6 h20 (23.12.2014, 17:35)
Mist, hoffe, es war gegen Ende des Urlaubes . . . .
Gute Besserung . . .

und was man sich jetzt so wünscht!
Avatar
0
#7 Gladiator123 (23.12.2014, 17:38)
Auch von mir gute Besserung und trotzdem ein schönes Fest.
Avatar
0
#8 unsolizited (23.12.2014, 17:40)
Danke an alle. Körperlich wirklich Glück gehabt. 5m und über's Auto geflogen aber wirklich nur blaues Knie und blaues Fleck an der Schulter. Am Sonntag geht's heim. Hoffe die spanischen Versicherungen zahlen schnell. Ist zum Glück Allianz, die gibt es bei uns ja auch.
Neues Rad muss her. Wer Intresse an dem Unfallrad hat, kann sich ja melden. Zum Ausschlachten.
Avatar
0
#9 Klaus1 (23.12.2014, 18:21)
Gute Besserung und unter den Umständen noch einen schönen Resturlaub.
Avatar
0
#10 Claw (23.12.2014, 19:36)
Glück gehabt. Gut dass Dir nichts passiert ist.
Avatar
0
#11 sup (23.12.2014, 20:33)
Das ist ärgerlich trotzdem gute Besserung.
Pass schön auf dein Knie auf bis die Prellung so wie es deiner Beschreibung nach klinkt sauber abgeheilt ist nicht das da ganz schnell mehr daraus wird. Hast du von einem Artz mal nachschauen lasssen ob auch wirklich nichts kaputtgegangen ist?
Beim Thema Knie sollte man ganz vorsichtig sein.
Warum willst du dir ein neues Rad holen auf den ersten Blick ist doch nur das Vorderrad kaputt weil es warscheinlich die komplette Energie aufgenommen hat so wie das ausieht.
Die Gabel könnte man tauschen wenn man sehr vorsichtig ist aber der Rest hat ja kaum einen Kratzer abekommen laut dem Foto.
Oder ist das nur der letzte anstoß für ein neues.Sozusagen der willkommen Vorwand um ein neuses zu rechtfertigen?

Trotztdem schöne Weinachten
Avatar
0
#12 unsolizited (23.12.2014, 20:43)
Knie ist okay, bin selbst medizinisch und auch sturztechnisch mit einiger Erfahrung beschlagen (20 Jahre GravityMTB).
Laut Canyon wird nicht empfohlen das Rad weiter zu benutzen. Sie raten zu Crashreplacement. Ich hätte auch ein ungutes Gefühl es weiter zu nutzen. War schon ein harter Einschlag. Laut GPS 30km/h. Leider gibt nur eine teure Prüfung bei Carbon Sicherheit. Da ist Replacement genauso teuer.
Avatar
0
#13 RennM. (23.12.2014, 21:15)
Scheiße ... gute Besserung !!!!
Avatar
0
#14 miguel-? (23.12.2014, 21:25)
Shit! Im Urlaub doppelt so ärgerlich. Ich drücke die Daumen, dass die Abwicklung mit der Versicherung gut verläuft. Und Dir natürlich gute Besserung.
Avatar
0
#15 Amigo (23.12.2014, 21:28)
So ein Sch***
Gute Besserung und genieß noch ein paar Tage das schöne Wetter.
Avatar
0
#16 Holgi_Hart (24.12.2014, 15:50)
Glück im Unglück!

Das Farrat läßt sich ersetzen und ich wünsche Dir, daß die Abwicklung mit der Versicherung schnell & problemlos über die Bühne geht.


Frohe Weihnachten!
Avatar
0
#17 unsolizited (24.12.2014, 16:18)
Danke, sehe es gelassen. Jetzt im Winter ist eh Indoor- und Athletiktraining angesagt. Da ich mein MTB schon verkauft habe um mir den Winter über ein Neues aufzubauen, kommt eben noch ein Rennerprojekt dazu. Zwei neue Bikes im selben Jahr, das wird schwer sich zu entscheiden in der neuen Saison. Mit was spielt man als erstes.
Avatar
0
#18 Hoehenreiter (24.12.2014, 17:09)
Hätte wirklich schlimmer kommen können. Neues Rad hat ja auch sein Gutes.

Gute Besserung.
Avatar
0
#19 unsolizited (07.04.2015, 17:14)
Falls es jemanden interessiert. Nach langem Warten hat die spanische Versicherung jetzt die Regulierung angeboten. Schaden war ca. 3700€ (Bike, Nachrüst-Laufräder, Helm), bezahlt werden etwas mehr als 2700€. 25% Nutzungsabschlag. Alles war ca. 1,5 Jahre alt. Bin ganz zufrieden.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

unsolizited
23.12.2014, 16:40
?
853
0

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden