SchwarzeMadonna - Benutzeralbum

Persönliche Alben von SchwarzeMadonna

Titel Anzahl Bilder Letzter Upload
02.03.14 - Hintertaunusrunde 10 Bilder
03.08.14 - Wispertaunuserkundung mit der BigBand 12 Bilder
08.03.2014 - Soonwald / Rheingau 19 Bilder
Currywurstrunde 11 Bilder
Grosse Scheidegg & Männlichen - 02.09.12 12 Bilder
Herbsttag am Rhein 3 Bilder
Hinterntaunus Juni Edition 17 Bilder 12.06.2015 22:38
Mopsige Feldbergrunde 23.02.2014 8 Bilder
Provence 2016 2 Bilder 12.07.2016 09:10
Provence Oktober 2013 31 Bilder
Rhein-Mosel Runde Juni 2015 1 Bild 14.06.2015 22:45
Rhein-Mosel Runde Juni 2015 19 Bilder 21.06.2015 19:02
Stilfser Joch Bike Day 01.09.12 6 Bilder
Team Mopsig Frühjahrsrunde Hintertaunus 6 Bilder
Trainingslager Team Alpecin 5 Bilder

Neueste Fotos von SchwarzeMadonna

Stempelpass Bicinglette
12.07.2016
Bicinglette avec Melina
11.07.2016
04 Rhoihesse in Rhoihesse
21.06.2015
03 Grundlage
21.06.2015
02 Don't pay the ferryman
21.06.2015
19 Mittelrheintal einfach schön
21.06.2015
18 Verdiente Pause
21.06.2015
17 Da steckt Energie drin
21.06.2015
16 Frank darf auch Posen
21.06.2015
15 Me, Myself and AXL
21.06.2015
14 Auf nach Boppard
21.06.2015
13 Da
21.06.2015
12 Wo ist Waldo
21.06.2015
11 Baaaam
21.06.2015
10 Die Rennbootrennen in Brodenbach
21.06.2015
09 An der schönen Mosel
21.06.2015
08 Der legendäre Rucksack immer dabei
21.06.2015
07 Jan-Philipp in der Heimat
21.06.2015
06 Die kleine Rotte
21.06.2015
05 Korn vor Kirche
21.06.2015
Bingen
21.06.2015
Irgendwo im Hunsrück Richtung Mosel
14.06.2015

Neueste Kommentare von SchwarzeMadonna

Klasse!!
Achja - für so Unternehmungen natürlich die gänzlich falsche Stärkung
Vielen Dank abermals, dabei war dieses Bild eigentlich nur als Anhängsel für die Gipfelmontage gedacht. Auch toll wie viel positiven Zuspruch ich für diese verrückte Aktion erhalten habe, Danke
Anbei und nicht hier im Forum hochgeladen noch ein Bild des besagten legendären Pizzawagens. Auch die Variante mit Merguez war überaus schmackhaft
http://up.picr.de/26200699yx.jpg
Meine maximale Herzrate war vor 2 Jahren auch mal bei 200 und liegt nun bei 190. Die 174 resultieren aus einem kurzen Sprint für den Gipfelfotografen aber ansonsten habe ich versucht immer im GA1 Bereich zu fahren mit Ausnahme des letzten Anstiegs wo ich aufgrund leichter Zeitnot drücken musste aber da den Puls nicht über 168 bekam und dort mittlere 153 s/min fuhr - es aber anstrengend³ war. Mittlerer Puls über die Gesamtdistanz inkl. der Abfahrten lag bei für meine Verhältnisse sehr moderaten 131 Schlägen.
Danke für die Wahl zum Bild des Tages und die Glückwünsche.
Die Entscheidung den Trümmer zu versuchen war eine Spontangeburt.

Hatte mich Melina Anfang Mai nachdem sie als Radguide aus Mallorca zurückkehrte zum Essen getroffen und als wir auf die möglichen Saisonhighlights zu sprechen kamen antworteten wir zeitgleich "Bicinglés"
Danach fing eine umfangreiche Planung an, also Zeitpunkt, Herberge, Equipment, Training, Pacingstrategie etc.
Gestaltete sich schon zu einem komplexen Unterfangen aber aus der kalten Hose ist die Herausforderung ungleich höher. Aber es gibt durchaus Zeitgenossen die das mehr oder weniger spontan & kurzfristig durchgezogen haben, man muss halt nur die Stempelkarte zeitig beantragen und seinen physischen und insbesondere psychischen Fähigkeiten vertrauen
Danke schön Pantone. Muss man auch nicht machen Noch ein im wahrsten Sinne "heißer" Tipp für alle Provenceurlauber -> der Stempel rechts unten ist vom Pizzawagen in Sault. Dort bekommt man für kleines Geld die leckerste Pizza die man außerhalb Italiens verköstigen kann. Besonders die Variante 4 Käse (natürlich Chevre) mit Lavendelblütenhonig. UNFASSBAR GUT!!
Achja - Everesten ist bei diesem Vorhaben nicht drin obwohl es die Höhenmeter hergeben. Da muss man einen (!!) Anstieg (nicht Berg sondern Route) entsprechend oft hochbrummen um aufgenommen zu werden. Wäre dann 5,5x via Bedoin
Danke für die lieben Kommentare. Bei der ersten Auffahrt hatte noch kein Geschäft offen, da haben wir ein Beweisfoto vom Ortsschild gemacht. Oben auf dem Gipfel war der Shop auch noch dicht. Auch hier ein Bild als Zeugnis.
Dann beim zweiten Anstieg hielten wir dem "Boulangeristen" einen Zettel hin (wir können beide leider kaum französisch) auf dem unser Vorhaben und die Stempelproblematik geschildert war. Der gute Mann schenkte uns ein fettes Grinsen und gab uns je zwei Stempel während sich die englischen Rennradfahrer ungläubig über die Strategie unseres Vorhabens erkundigten. Auf dem Gipfel braucht es auch nur zwei Stempel, die waren kein Problem.
Und ja, das war am Ende wirklich ne knappe Nummer. Melina war nach Anstieg Nr. 5 leider mit ihren Kräften am Ende und der Wind wurde zu heftig (sie wurde beinahe vom Rad geholt), daher hörte sie schweren Herzens auf .
Hab dann nochmal alle Kräfte mobilisiert und bin dann halt kurz vor knapp oben gewesen Daheim ging dann unter der Dusche nochmal der Kreislauf schön in den Keller, war schon eine fordernde Kiste aber sowas von toll. Da werde ich noch eine Weile von zehren. Anbei noch ein Bild wie die Stempelkarte aussieht: http://fotos.rennrad-news.de/p/422264?in=set

Fotos von SchwarzeMadonna die zuletzt kommentiert wurden

Achja - für so Unternehmungen natürlich die gänzlich falsche Stärkung
Vielen Dank abermals, dabei war dieses Bild eigentlich nur als Anhängsel für die Gipfelmontage gedacht. Auch toll wie viel positiven Zuspruch ich für diese verrückte Aktion erhalten habe, Danke
Anbei und nicht hier im Forum hochgeladen noch ein Bild des besagten legendären Pizzawagens. Auch die Variante mit Merguez war überaus schmackhaft
http://up.picr.de/26200699yx.jpg
Herzlichen Glückwunsch! Dieses Bild wurde am 14.07.2016 als Foto des Tages ausgewählt!
Ganz großes Kino! Wir waren dieses Jahr zum Cinglé dort. Als Bonus gab es ein paar Tages später noch eine Auffahrt zum Sonnenaufgang.
Die Boulangerie in Malaucène ist super! Die freuen sich über jede/n Verrückte/n - besonders wenn sie 12 Schokocroissants kaufen
Meine maximale Herzrate war vor 2 Jahren auch mal bei 200 und liegt nun bei 190. Die 174 resultieren aus einem kurzen Sprint für den Gipfelfotografen aber ansonsten habe ich versucht immer im GA1 Bereich zu fahren mit Ausnahme des letzten Anstiegs wo ich aufgrund leichter Zeitnot drücken musste aber da den Puls nicht über 168 bekam und dort mittlere 153 s/min fuhr - es aber anstrengend³ war. Mittlerer Puls über die Gesamtdistanz inkl. der Abfahrten lag bei für meine Verhältnisse sehr moderaten 131 Schlägen.
Da hast du Recht. Bei mir ist HF Max 188. Da komme ich schon öfter mal rann bei meinen 20 - 70 Hm Steigungen. Aber da fährt man anders als bei 8k HM - stimmt.
@undercover

Kommt immer darauf an, wo die persönliche HFmax liegt. Bei mir bei 213, bei anderen bei 180. Und ~9k Höhenmeter am Stück muss man sehr dosiert fahren.
Wie geht bei sowas eine MAX HF 174? Das habe ich schon wenn ich das Radl aus dem Keller hole

Fotos auf denen SchwarzeMadonna markiert wurde

SchwarzeMadonna wurde noch nicht auf Fotos markiert

Um einen User zu einem Bild zuzuordnen, einfach mit der Funktion "Bildbereich markieren", das Gesicht oder die gesamte Person im jeweiligen Bild markieren und in der Beschreibung den Benutzernamen mit einem vorangestellten "@" versehen, z. B. so: @SchwarzeMadonna Achtung: Benutzernamen, die Leerzeichen enthalten, müssen von Anführungszeichen umschlossen werden, zum Beispiel: @"Curtis Moore"