Radeln ist sexy;-)
Mehr Fotos von diesem Benutzer:
Seniorenfräd 2
Seniorenfräd 1
KogaFullPro & Madame
Madame & Monsieur P.
Radeln ist sexy;-)
Ur - bestien
véloC.Gaul - Guerra 1958
Bestie 2
Bestie 1
Seitensprung auf Zündapp1

Radeln ist sexy;-)

Auch im dritten Alter gilt: Radeln macht sexy. Das modische Old-school Wolltrikot wollte pertout niemand im Radladen haben. Da wurde der Preis unglaublich reduziert und ich hab sofort knallhart zugeschlagen. Seither grinst Madame mich dauernd an, woraus ich schliesse: Radeln macht sexy
Avatar
0
#1 radlpedalritter (14.08.2010, 20:59)
Wenn ich ein Trikot mit dem Zusatz "Since 1903" tragen würde, würde meine Madame auch die Mundwinkel nach oben ziehen. Mein Gott, ist der noch Fit.... )
Avatar
0
#2 paletti (14.08.2010, 21:03)
Sag ich doch
Avatar
0
#3 jens (14.08.2010, 21:31)
Das Wichtigste beim Radfahren überhaupt: Immer gut aussehen
Avatar
0
#4 paletti (14.08.2010, 21:34)
Genau. Die haben einen Schreibfehler auf dem Trikot: das heisst nicht "Bikeapparel", sondern Bike"appeal" !!!!
Avatar
0
#5 radlpedalritter (15.08.2010, 00:01)
Im TV ist mal wieder nur Mist drauf. Da fällt mir noch ein was meine Omi immer gesagt hat: Junge, lass den Blödsinn, sonst kommst du in die Hölle. Und dann mußte lange Unterhosen aus Wolle tragen. Eine Weise Frau, meine Omi. Wo liegt deine Untat?
Avatar
0
#6 paletti (15.08.2010, 00:40)
Die Untat liegt in manchem, was die moderne Welt verworfen hat. Manches ist natürlich viel besser geworden, manches war früher ausgezeichnet und ist in Vergessenheit geraten. Und manches Moderne ist nix als Geldverdienen und taugt weniger als nix...
Die Untat liegt wie immer darin, dass viele IMMER der Mode nachlaufen, statt sich wenigstens in der "Frei"-zeit niemanden schädigende "Freiheiten" nehmen - also ganz einfach gegen den Strom zu schwimmen, wenns Spass macht. Und das Trikot hält wunderbar warm - ich finds obendrein schön und praktisch ( es hat 2 Taschen vorn und drei hinten) . Eben sexy
Ach ja: Fernsehen mach ich schon ewig nicht mehr. Lesen und im Internet interessante Dinge finden ( eben grad dies hier:
http://forum.velotaf.com/index.php?autocom=gallery&req=user&user=5520&op=view_album&album=612
das macht mir Spass und ich hab nicht den Eindruck, meine Zeit zu verlieren.
Avatar
0
#7 radlpedalritter (15.08.2010, 15:03)
@ paletti, mit deinen erwähnten Freiheiten gebe ich dir in allen Dingen recht. Meine Freiheit ist gestern auch angezweifelt worden. Warum ich denn mit 22km/h in der Gegend herumgurke obwohl ich ein Rennrad fahre. Rennrad fahren, vielmehr Radfahren an und für sich ist doch eine Philosophie. Wenn ich Lust auf Natur sehen habe wird halt langsamer gefahren. Besagte Freiheit.
Ich wollte dein schönes Trikot mit der kleinen Episode von meiner Großmutter nicht herabsetzen. Welches Trikot der Moderne hat schon zwei Taschen vorn. Ich versuche meiner Tochter schon auch noch beizubringen das das Althergebrachte nicht unbedingt das schlechteste ist. Ebenso die alten Sprichwörter der älteren Generationen. Ein bisschen Wahrheit ist überall mit drin.
Avatar
0
#8 paletti (15.08.2010, 18:06)
@ radpedalritter: Also allzu ernst meine ich die Dinge nie, die ich so sage und tue
Mit 22 ( oder gar 15km/h) durch die Gegend Rennradgurkeln ist allerdings meine Spezialität: schneller bin ich nur bergab;-)...
Das Trikot passt auch nicht zum Koga - es ist gedacht für die ( noch anstehende) Randonneuse. Da passt es dann - dass es zum Schiessen in den Augen mancher Jungen aussieht nehme ich gelassen hin. Es ist sowieso ein "fake" in dem Sinne, dass es ein neues Trikot im Stil der 20er bis 40er Jahre ist. Räder pimpen ist Kitsch, Fixies auf pseudo-klassisch trimmen ( Farbgebung, der Rest ist "billig" ( gibts auch bei Colnago ist ebenfalls Kitsch, dies Trikot ist auch Kitsch - ich hab mich selber gepimpt, gewissermassen, - aber es funktionniert und ist komfortabel, also sinnvoller Kitsch - was wäre das Leben ohne Kitsch. Ein bischen Kitsch versüsst das Leben;-))) ( solange man sich des Kitsches am Kitsch bewusst ist).
In diesem Sinne: wir verstehen uns. Und lass die ruhig lästern, wenn du genussradelst. Es ist für Jeden etwas da, aber nicht Alles ist für Jeden. Was ich nicht kann, tu ich nicht, aber ich mach das, was ich kann halt so gut es geht..)
Avatar
0
#9 radlpedalritter (15.08.2010, 18:14)
Kommentarlos aufgenommen.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

paletti
14.08.2010, 20:46
?
698
1
Panasonic DMC-TZ5
1/640 s ƒ/3.3 4.7 mm

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden