Fotos von Ragnar die zuletzt kommentiert wurden

Auf einer ausgedehnten Runde heute getestet. Sehr gut !
Den meisten meiner Kollegen kann ich nicht vermitteln, was an der für sie unfassbar unnötigen Quälerei beim Pässefahren im speziellen denn nun nicht masochistisch und somit psychologisch relevant ist ... ;–D
Psycho nun nicht gerade, aber angenehm verrückt.
Wofür?! Nur weil ich darauf noch nie eine Antwort hatte und haben werde mache ich das mit dem Teil, was umfällt, wenn man anhält.

Radler sind doch alle Psychos …
Gott sei Dank bekommt man eine Antwort oben am Pass
...ja es gibt so Tage , da frägst Du Dich für was das Alles ???
Ehrlich.
Dieses Jahr wollte ich nach dem Jaufen zwischen St. Leonhard und Moos mit dem Radsport aufhören.
...auf Grund eines Totaleinbruches (Hungerast !) voll im Nebel nur mehr im Taumeln (1984) !!!
Im Gedanken wollte ich damals mit dem Radsport Schluss machen....! Hüstel...!
Radtour: Innsbruck-Brenner-Jaufen-Brenner-Innsbruck....
...das unendliche Timmelsjoch !
Nee, der Sturm der hier übernächstes Wochenende losbricht. Die Gegend ist jetzt schon fest in RR Hand.
Gipfelsturm?!
Laktattest
War´n im Grand Hotel Lienz zum Radcamp.
...die Quälerei kann losgehen !

...ich bin damals 1992 davor noch zur Franz-Josefs-Höhe rauf und dann erst Hochtor ! Bei der Fuscherlacke dann Krämpfe