Canyon Aeroad CF SLX
Mehr Fotos im Album "Rennräder":
IMG 6295
P1040863
P1000468
016
Canyon Aeroad CF SLX
SuperSixEvo
Colnago Supef
Canyon Ultimate CF SLX 9.0 TEAM MOV
Il Diavolo 1
image

Canyon Aeroad CF SLX im Album Rennräder

Weitere Bilder hier:
https://flic.kr/s/aHsk78DWTZ

Frame Canyon Aeroad CF SLX
Fork Canyon Aeroblade SLX
Rear Derailleur Shimano Dura-Ace Di2, 11s
Derailleur Hanger DERAILLEUR HANGER NO. 25
Front Derailleur Shimano Dura-Ace Di2 FD-9070
Shifters Shimano Dura-Ace Di2 ST-9070 incl. SW-R610 Sprinter Shifter 11s
Brake levers Shimano Dura-Ace Di2 ST-9070
Brakes Shimano Dura-Ace
Cassette Shimano DuraAce,11s
Wheelset Mavic Cosmic Carbone SLE WTS Exalith 2
Tyres Mavic Yksion Pro GripLink
Mavic PowerLink
Cranks Shimano Dura-Ace,11s
Chainrings 52/36
Chain Shimano CN-HG900-11
Bottom Bracket Shimano SM-BB 92
Handlebar Canyon H11 Aerocockpit CF
Handlebar tape Canyon Ergospeed Gel
Saddle Fizik Arione R5
Seat post Canyon S27 Aero VCLS CF
Pedals Garmin Vector
Avatar
0
#1 Amigo (03.01.2015, 13:14)
Wie hast du die Canyon Label verschwinden lassen?
Avatar
0
#2 Rockid (03.01.2015, 14:12)
Verschwinden lassen? Die sieht man bei der Lackierung nur, wenn man viel Licht hat. Hier sind sie besser zu sehen:
Avatar
0
#3 börndout (03.01.2015, 15:39)
Tolles Rad, tolle Komponenten.....aber die Laufräder....wurde schon oft thematisiert und ich kann es leider auch nur bestätigen, sind zum Einen eine Mogelpackung und zum Anderen neigen sie zum Felgenriss...hoffentlich hast du mehr Glück! !
Avatar
0
#4 expresionisti (03.01.2015, 16:43)
Das Rad gibt mir gar nichts.
Avatar
0
#5 I3lizzaI2D (03.01.2015, 16:51)
Als ich das Aeroad CF SLX zum ersten Mal gesehen hab, war ich verliebt. Inzwischen find ich das Rad auch nicht mehr soo prickelnd. Besonders in so einer kleinen Rh und ohne die roten Akzente find ichs irgendwie sogar sehr unpassend. Aber Geschmäcker sind verschieden und das Rad geht dafür bestimmt ab wie ne Rakete Viel Spaß und allzeit unfallfreies Fahren wünsche ich dir!
Avatar
0
#6 Rockid (03.01.2015, 17:44)
Ja die Laufradauswahl war sehr begrenzt.
Hätte glaub ich tendenziell auch eher gar keine dazu genommen, wenn ich die Wahl gehabt hätte.
Mogelpackung verstehe ich allerdings nicht ganz? Finde die meisten Vollcarbon Laufräder zwar auch ganz schick. Von den Fahr- und Gewichtsleistungen sind sie aber meist eher unterdurchschnittlich.
Avatar
0
#7 elborot (03.01.2015, 18:18)
aufpumpen wird spannend.

Rahmen und Vorbau mag ich leiden.
Avatar
0
#8 VeLoqX (03.01.2015, 19:23)
Schick
Avatar
0
#9 b-r-m (04.01.2015, 12:50)
Pedale in der Auflistung vergessen.
Avatar
0
#10 WinneOne (04.01.2015, 14:14)
Italophile Menschen stehen auf das barocke Pinarello Dogma F8 http://tinyurl.com/n8xow87 - andere auf den gradlinigen deutschen Versandhändler-Technikstyle - schenken tun sich beide nicht viel...außer daß das eine halb so teuer ist wie das fast identisch ausgestattete andere Radl!?

Jeder so wie er mag...oder sein Geldbeutel...oder seine Ehefrau...
Avatar
0
#11 Rockid (04.01.2015, 20:28)
Pedale hab ich ergänzt.
Das Pinarello ist auch ein feines Gerät. Technisch denke ich auch, dass sich beide nicht viel nehmen. Allerdings finde ich die Junction Box Integration beim Canyon schon sehr schön gelöst. Dafür opfert man allerdings einiges an Einstellungsmöglichkeit am Cockpit.
Tendenz einer Ehefrau war zum Glück kein Entscheidungskriterium
Avatar
0
#12 Paolo Campagnolo (04.01.2015, 20:29)
Wirklich schönes Bike.
Die Laufräder fahr ich nun schon zwei Jahre ohne das geringste Problem.
Ich finde die Optik, das Gewicht und das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Darüber hinaus hat man keine Bremsprobleme (auch nicht im Regen) und kann alltagstaugliche Faltreifen fahren.
Avatar
0
#13 cnyn (04.01.2015, 21:53)
Bikeporn!
Avatar
0
#14 netfischer (04.01.2015, 22:01)
Nicht so mein Fall die Rennpappe...
Avatar
0
#15 ollio (04.01.2015, 23:37)
Sehr geiles Teil!
Avatar
0
#16 bungee13 (05.01.2015, 07:30)
Da muss der Fahrer aber aussehen wie ein Profi,sonst wirkt es lächerlich...also nichts für mich
Avatar
0
#17 Rockid (05.01.2015, 09:11)
Hallo bungee13
Mir würde schon reichen, wie einer die Berge hochzukommen
Avatar
0
#18 expresionisti (06.01.2015, 12:02)
Der Spacerturm sagt eigentlich alles.
Avatar
0
#19 Rockid (06.01.2015, 12:33)
Genau expresionisti! Weil ich bei nem mistneuen Rad gleich erstmal das Hauptaugenmerk drauf lege am Gabelschaft rumzusägen, anstatt mich langsam ans Rad zu gewöhnen um dann eventuell noch korrigieren zu können
Avatar
0
#20 Campadre (06.01.2015, 13:02)
ich mag einfach keine Räder wo der arsch so tief angebracht ist, sonst sicher gute Ingenieurskunst. aber die aeros sehen immer ähnlicher aus....
Avatar
0
#21 Rockid (06.01.2015, 13:14)
Ja verstehe was du meinst Campadre. Muss man halt mögen. Ich finds hier aber gut gelöst, weil durch das hochgezogene Sitzrohr nicht dieser MTB Effekt entsteht und das Oberrohr fast klassisch horizontal bleibt.
Avatar
0
#22 Campadre (06.01.2015, 13:57)
ja klar ist Geschmackssache, der es sich kauft in diesem Fall du, wird es mögen, und dass ist das einzige, was zählt.
Avatar
0
#23 artist1966 (06.01.2015, 18:51)
@Campadre: SCNR

bei deinen Rädern ist der Arsch doch immer tief
Avatar
0
#24 Huegelreiter (06.01.2015, 23:53)
Sehr schicke Fotos auf Flickr
Avatar
0
#25 Campadre (07.01.2015, 11:34)
@ Artist, es geht ja hier nicht um meinen ARSCH
Avatar
0
#26 Enrico77 (07.01.2015, 11:47)
super geil!!!
Avatar
0
#27 Enrico77 (07.01.2015, 11:52)
frag mich nur...wieso du es jetzt schon hast???
Avatar
0
#28 Rockid (07.01.2015, 12:01)
@Enrico
Sehr früh vorbestellt
Avatar
0
#29 Enrico77 (07.01.2015, 12:18)
Geil!!! ich ha ja das alte...und bin echt seeeeeeeeeeeeeeeeeeehr zufrieden!wirst Spaß haben damit...da bin ich mir sicher!
Avatar
0
#30 smidex (07.01.2015, 12:41)
Tolles Rad und perfekt abgelichtet! Einzig die Laufräder gefallen mir nicht so.... (aber da gefallen mir generell eh nicht so carbonfelgen)
Avatar
0
#31 artist1966 (07.01.2015, 22:51)
@Campadre: zum Glück *bier*
Avatar
0
#32 Campadre (08.01.2015, 08:41)
@Artist, das sag ich dir, wenn sich jetzt die Männer noch dran erfreuen würden, dass wäre mir dann doch zu viel
Avatar
0
#33 Profiamateur (09.01.2015, 10:02)
Hätte nie gedacht, dass ich ein Canyon mal ganz okay finde. Liegt wohl daran, dass man den Schriftzug kaum erkennt. Diese nach links gekippte Schrifttype,...
Avatar
0
#34 WinneOne (09.01.2015, 10:56)
Apropos "Schriftzug": ich finds immer lustig, wenn Leute z.B. das "Rose" ob des Namens ablehnen ("Frauennamen auf dem Rennrad...geht garnicht!!" ) und im gleichen Atemzug beim "de Rosa" (mit Herzerl im Logo) vor Ekstase zum Sabbern anfangen...
Avatar
0
#35 Campadre (09.01.2015, 12:07)
das ist halt cult und keine massenware
wie viele geile autos tragen frauennamen, die auch cult sind.
nenne aber mal nen auto aus massenproduktion "Regina"
Avatar
0
#37 Kaugirl (09.01.2015, 12:53)
Selbst das gefährliche Killerauto im Stephen King Film hieß Christine!
Avatar
0
#38 Campadre (09.01.2015, 12:59)
@ragnar haste vekaufszahlen zu dem teil, und würdest du den fahren wollen
Avatar
0
#39 Ragnar (09.01.2015, 14:09)
@campadre - 2 x nein
Avatar
0
#40 expresionisti (09.01.2015, 17:13)
@WinneOne
Die Deutschen Discount Radsportmarken leiden doch nahe zu durchwegs an Peinlichen Namensgebungen und Hausbackenen Design. Hauptsächlich glänzen die durch Geiz ist Geil und da ist scheinbar dann eben kaum bis gar nichts mehr für Klangvolles Lametta übrig.
Die schräge Canyon Schrift ist irgendwie in meinen Augen unnötigerweise auf Krawall aus.

Meine Frau würde mich mit einem Canyon übrigens rausschmeissen.
Pegoretti, De Rosa, Bianchi, Pinarello, Willier dürfen mit ins Schlafzimmer
Avatar
0
#41 börndout (10.01.2015, 01:03)
Also ich finde gerade der Name Rose hätte schon Potenzial, sei es als Logo (siehe Wilier und die Lilie...) oder auch mit einem schönen Schriftdesign.....aber es einfach mal so lieblos drüber zu schreiben wie im Moment, ne tut mir leid, geht gar nicht und zeug von Einfallslosigkeit. Sicher ist nur ein Schriftzug und ein bisschen Farbe aber das macht es mit unter aus. Wogegen ich die Canyons eigentlich ganz gut leiden kann...und ich bin bekennender Italofan, zumindest bei Rädern.
Avatar
0
#42 WinneOne (10.01.2015, 09:53)
Pinarello? Bianchi? Cannondale? Specialized? Trek? Cipollini? Kogo Miayte? Scott? ....WO ist da ein "besonders schönes Schriftdesign" oder "ein Logo mit irgendwas"??

Rose hat ne hundertjährige Tradition ( http://www.roseversand.de/inhalt/ueber-rose/historie ) - der Schriftzug ist nicht häßlicher als 98,5 % der Rad-Logos....der Vertriebsweg ist eine andere Geschichte: auf jedenfall bieten sie erstklassigen Gegenwert fürs Geld, Top-Beratung und -Service - und das kriegen schonmal ein ganzer Haufen er "Edel"-Hersteller nicht hin! Wer zum Rose- oder Canyon-Klientel nicht gehören will, braucht dort nicht kaufen - beiden Versendern gehts trotzdem blendend mit ihren Geschäftsmodellen...
Avatar
0
#43 expresionisti (10.01.2015, 11:39)
@WinneOne, nicht jeder, und das ist letztlich auch gut so(!!), muss hochseriösen Straßenradsport verstehen oder gar leben.

Rose hat eine Tradition als Fahrradladen und Versender aber eben nicht als Rahmenbauer.
Sonst kann ich mich nur Börndout anschliessen, also das es einer der wenigen ist aus denen man was machen könnte. Lieblos trifft es ganz gut.
Avatar
0
#44 MacBike (10.01.2015, 12:14)
Wenn Du deine Räder tatsächlich mit ins Schlafzimmer nimmst, ist ohnehin alles zu spät. Ziemlich herablassender Tonfall übrigens gegenüber anderen, die schlicht und ergreifend einen anderen Geschmack als Du haben.
Avatar
0
#45 expresionisti (10.01.2015, 12:22)
Sogar das Rad meiner Liebsten ist bei uns im Schlafzimmer
Warum auch nicht???
Avatar
0
#46 b-r-m (10.01.2015, 12:48)
Wenn das Geld für teuere Räder ausgegeben wird, reicht es eben nicht mehr für die Miete.
Solange Du Deine Räder noch nicht unter eine Brücke mitnehmen musst, klappt es vielleicht sogar mit Deiner _L¹_iebsten?

..
¹ schreibt man groß!
Ich hoffe mal, Deine Kleinschreibung ist kein schlechtes Omen.
Avatar
0
#47 Amigo (10.01.2015, 12:50)
Avatar
0
#48 WinneOne (10.01.2015, 12:54)
@expressi: was ist z.B. "BIANCHI" - ein Tochterunternehmen eines schwedischen Mischkonzerns, das seine Fernost-Allerweltsteile in Italien von ein paar Leuten zusammenschustern läßt...von wegen "Rahmenbauer" - außer der Farbe Celeste ist da nimmer viel!

Aber lassen wirs: ich mag Italien auch...und fahr auch kein Versandrad - aber zwischendurch muß ich auch was gegen das Name-Hyping loswerden...

Avatar
0
#49 expresionisti (10.01.2015, 13:34)
@WinneOne, zeig uns doch mal dein Rad!

@Amigo, Danke, ich weis das mein Beitrag gut ist

@b-r-m, auf Dich, den selbsternannten Forumstroll, ist doch immer verlass.
Avatar
0
#50 Rockid (10.01.2015, 13:39)
Also ich mag eigentlich beides. Bestimmte Räder sind nun mal mehr für die Wand oder Eisdiele und andere kompromisslos auf sportliche Performance ausgerichtet. Wieder andere werden im Baumarkt verkauft und halten kein Jahr.
Wichtig ist doch, dass man sich wohlfühlt damit. Mit nem Klassiker würde ich heutzutage z. B. nicht mehr den Nürburgring bei 100km/h runterdonnern.
Was auch immer man kauft, man wird seine persönlichen Gründe oder Vorlieben haben.
Wenn ich nach ner differenzierten Meinung gefragt werde, gebe ich die sicherlich gerne weiter. Aber dieses Pauschalisieren von - überteuerte Markenware - hin zu - Versender haben doch eh kein Herz und keine Tradition - finde ich ziemlich engstirnig.
Lasst doch einfach jedem das, was ihm Spaß macht
Avatar
0
#51 expresionisti (10.01.2015, 13:47)
@Rockid,
Tolerieren tue ich durchwegs alle!
Aber deswegen mach ich mich nicht zum Toleranztrottel bzw. halte mit meiner Meinung vorm Berg.
Cube, um mal ein Beispiel zu nennen, hatte ich selbst. Empfand es aber Qualitativ als Mist, bzw. stellte sich das schnell so raus*, und Optisch war es eigentlich eine mittlere Katastrophe. Dachte aber als Schlechtwettergaul tut es das, dem war aber nicht so!
Wer billig kauft kauft halt gerne zweimal. Shit
Seit dem "Never Ever" P-L Schleudern.

*Tretlager war Werksseitig schief geschnitten und der Steuersatz eines Baumarktes würdig.
Avatar
0
#52 Amigo (10.01.2015, 13:55)
@expressionisti Na zum Glück hast du deine Liebste jetzt groß geschrieben. Nenn sie bloß nicht Regierung!
@börndout 100% Zustimmung!
Avatar
0
#53 expresionisti (10.01.2015, 13:58)
@Amigo, meine Frau ist ja auch nicht Angela Merkel

... somit bin ich raus und wünsche allen noch ein unfallfreies und kilometerreiches 2015.
Avatar
0
#54 Campadre (12.01.2015, 12:33)
@ winnione, wer kauft auch bianchi Wer schon auf italienische Rahmenbauer Tradition schwört, sollte dann Hersteller bevorzugen, die wenigstens die highend rahmen noch direkt in Italien produzieren.

nächstes Foto vorheriges Foto L Gefällt mir S Einbetten I Aufnahmedaten O Weitere Aktionen

Foto-Infos

Rockid
03.01.2015, 13:08
?
4472
22
Rennräder
Sony ILCE-7R
1/100 s ƒ/1.8 55 mm ISO 100

Benutzer auf diesem Bild

  • Noch keine User markiert.

Teilen und einbetten

Einbetten mit BBCode oder HTML

Bildgrößen

Weitere Aktionen (Löschen, Drehen, …)

Foto melden