Fotos von Rallenstein die zuletzt kommentiert wurden

@Holgi: Sehr gut erkannt. Fahre das Lizard Skins seit Jahren, Stadler schmeißt es regelmäßig für 24,95 Euroten raus und das ist es mir wert. Habe übrigens die Gruppe auch dort eingekauft und auch gleich montieren lassen. Haben mir einen fairen Herbstpreis gemacht und der Aufbau erfolgte durch einen absoluten Profimechaniker, der sich speziell um die " Elektronischen " kümmert. Der hat sich schon gefreut, als ich ihm mit dem Rahmen entgegen kam.
Zum Lenkerband: Mal ganz weg von der Farbe, hin zum Hersteller. Jahrelang hatte ich FIZIK in meinen Griffeln aber immer wieder hörte ich wahre Lobeshymnen über LIZARD Skins. 30,- Euronen für Lenkerband habe mich lange abgeschreckt, als Herr STADTLER jedoch besagtes Band auf dem Grabbeltisch hatte, konnte ich nicht wiederstehen und möchte NIE WIEDER etwas anderes fahren*! * Bin zumeist ohne Handschuhe unterwegs
Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden :) Ich hab an meinem Rad ein weißes Fizik Lenkerband, dass seine Farbe bisher kaum verändert hat trotz knapp 700km...
Klar, rotes Lenkerband ist nicht Jedermanns Sache, aber ich wollte nicht schon wieder schwarz. Alternativ käme weißes in Frage, sieht nach kurzem Gebrauch aber auch nicht mehr wirklich schön aus. Trotzdem danke für die Blumen, ich gebe sie meinem Bike gerne weiter.
Bis auf das grauenhafte Lenkerband ein wundervolles Rad!
du hast mich reingelegt. das gibt ärger!;):D
@ Holgi: Danke Dir. Ja, ich mußte erkennen, daß es noch einmal wirklich gutes Material ( Rahmen ) sein sollte. Canyon bietet mir beim Vergleich die auf mich zugeschnittene Geometrie. Wie wichtig diese ist, spürt man mit voranschreitendem Alter immer mehr. Ich denke, der Team Rahmen ist schwarz/rot. Ein Team Rahmen muß aber auch nicht unbedingt sein. @ Epi: Nicht ganz. Laufräder sind handaufgebaut, bestehend aus Novatec Carbon Felgen 50mm, Sapim CX Ray Speichen und DT Swiss 240s Naben. Dura Ace Aufkleber sind selbst gelabelt. Der LRS läuft seit 2 Jahren ohne Probleme, eine Nachzentrierung war bisher nicht nötig.
dura-ace Laufräder und Gruppe,das sieht gut aus.
@ R.-stein Na da schau her, doch wieder PLASTIK => gratuliere zum neuen Schmuckstück! :daumen: Ist es das Katusha-Modell?
Ich bin auch mal ein paar Km damit gefahren-wer sie nicht gefahren hat, kann über den Unterschied nicht berichten. Absolut genial!!!
Stimmt die DI 2 ist echt jeden cent wert!Hab zwar nur die Ultegra...doch ich bin sowas von zufrieden......möchte echt keine andere schaltung mehr!!!Sehr präzise und super schneller Gangwechsel!
herzliche Glückwünsche - mit so einem Rad macht man nicht falsches.... es ist absolut TOP.... mir geht es so weit, so gut.... langsam aber sicher lasse ich mein Fett schmelzen und werde ich wieder fitter ;)
das ist mal kein hässliches Canyon!
@ Der kleine Yugo: Richtig, gut verfolgt. Das Quantec konnte ich auf die Dauer nicht weiter fahren, da ich etwas moderater auf dem Bock sitzen möchte, da kommt mir das 150 mm lange Steuerrohr des Canyon sehr entgegen. Des weiteren gehe ich nun auch auf die 50 Lenze zu, da wird Komfort immer größer geschrieben. Der Canyon Rahmen trifft meinen Geschmack und ist, im Vergleich zu anderen Top Marken, vergleichsweise bezahlbar. Ich wollte jetzt einfach noch mal ein geiles Rad. Erholst Du Dich weiter gut ??? @ Bag man: Danke. Klar, muß ja nicht unbedingt die Dura Ace sein, die Ultegra ist gut genug für uns Hobby Sportler.
:daumen: das Rad ist TOP.... wieder auf Canyon umgestiegen???
Auch die "Stromultegra" ist sehr geil und erfordert nicht so sehr viel Kleingeld. Das Canyon oben ist der Hammer!
Danke. Konnte nach der Fertigstellung leider erst eine 50 km Runde drehen, kann aber jetzt schon sagen, daß die Di2 der absolute Hammer ist. Wer das nötige " Kleingeld " übrig hat und vor der Entscheidung steht, denkt nicht darüber nach, ob nötig oder nicht, kauft sie euch.
Hammer Teil.Der Lenker ist wahnsinn